Suchen Mitglieder Hilfe

» Willkommen Gast
[ Einloggen :: Registrieren ]

Alle Beiträge auf einer Seite

[ Benachrichtigung bei Antwort :: per E-Mail senden :: Thema ausdrucken ]

auf Thema antworten neues Thema Neue Umfrage
Thema: RB Models< Älteres Thema | Neueres Thema >
Sergas Offline
Obergefreiter




Gruppe: Members
Beiträge: 73
Seit: 03 2017
    Geschrieben: Mo, der 11. 06. 2018,03:14 QUOTE

Hallo,

Ich habe mir vor kurzem denn neuen Tiger 1 (late with zimmerit) von Trumpeter gekauft. Dabei habe ich mir ein paar "aftermarket" sachen besorgt. Fruilmodel Tracks und auch ein Allu Rohr von RB Models.

RB Models ist wirklich sehr sehr billig. 10$ fuer das Rohr+ shipping, wenn man das mit z.B Abber vergleicht. Da muss man teilweise 30$ bei ebay bezahlen.
Naja zurueck zu meiner frage. Ich habe mir dieses Rohr besorgt: Tiger

Alles schoen und gut..... Nur kommt dieses Kanonenrohr ohne anleitung  :3: Ich selbst habe noch nicht viel aftermarket genutzt. Nun stehe ich vor der frage "Wo kommt was hin?" Fuer jemanden der haeufig solche sachen nutzt ist das vielleicht kein problem. Und anhand der Bilder kann man auch "ungefaehr" sehen wo was hinkommen soll, zumindest die grossen sachen. Es ist zwar billig, aber RB Models koennte wenigstens ein stueck papier, fuer ein paar cents, dabei legen!

Hat hier schon jemand Rb Models genutzt? Und kann mir vielleicht sagen wie man das zu verbauen hat? Sind die Kanonenrohre von anderen Herstellern wie zb von Abber in etwa gleich?? Vielleicht sollte ich einfach da nach einer anleitung suchen :3:

bin fuer jede hilfe dankbar

gruss
David  :1:


Bearbeitet von Sergas an Mo, der 11. 06. 2018,03:25
Back to top
Profile PM 
daleil Offline
Generalmajor




Gruppe: Members
Beiträge: 3923
Seit: 03 2003
    Geschrieben: Mo, der 11. 06. 2018,08:41 QUOTE

Moin David,

meines Wissens ist RB irgendwie mit armorscale verbandelt, dort wirst du fündig werden:
http://www.armorscale.com/products/barrels35/index.php?page=1
Einfach das passende Rohr raussuchen (die Artikelnummern zwischen RB und armorscale stimmen nicht überein) und dir das Manual anzeigen lassen.


Gruß
daleil


--------------
www.daleil.de

Lebenslang Grün-Weiß!
Back to top
Profile PM WEB 
Steffen.B. Offline
Major




Gruppe: Members
Beiträge: 2399
Seit: 03 2008
    Geschrieben: Mo, der 11. 06. 2018,13:08 QUOTE

RB Model hat seinerzeit die Rohre für armorscale produziert. Armorscale packte lediglich Resin-Blenden dazu und vermarktete unter eigenem Namen.
Keine Ahnung das da hinter den Kulissen los war. Aber RB Model vermarktete irgendwann selbst und von armorscale kam gar nichts mehr.
Die Seite von Armorscale ist zwar noch am Netz, jedoch es gibt schon seit Jahren (leider) nichts Neues mehr von denen. Sie produzieren auch nicht mehr und deren Webshop ist tot ... Bestellvorgang funktioniert noch, aber keinerlei Reaktion, Bestellbestätigung, Rechnung oder Lieferung.
Eventuell sollte man sich mal Zeit nehmen, die ganzen Anleitungen bei armorscale herunter zu laden. Möglich, dass die Seite irgendwann nicht mehr am Netz ist. Und wo dann wegen Anleitungen zu den RB Model Rohren nachsehen ? :smile

Hier die passende Anleitung :

Bildquelle : armorscale.com


Bearbeitet von Steffen.B. an Mo, der 11. 06. 2018,15:01
Back to top
Profile PM 
Sergas Offline
Obergefreiter




Gruppe: Members
Beiträge: 73
Seit: 03 2017
    Geschrieben: Mo, der 11. 06. 2018,14:59 QUOTE

Danke euch beiden.

Trotzdem bloed das RB Models keine anleitungen produziert!! Oder zumindest die Anleitungen auf seiner Seite uebernimmt.


gruss
David  :1:
Back to top
Profile PM 
jackrabbit Offline
Oberleutnant




Gruppe: Members
Beiträge: 1420
Seit: 11 2004
    Geschrieben: Mo, der 11. 06. 2018,15:05 QUOTE

Hallo,

wie Du schon selber gesagt hast:   "RB Models ist wirklich sehr sehr billig."

Irgendwo muss der Preis ja herkommen.

Grüsse


Bearbeitet von jackrabbit an Mo, der 11. 06. 2018,15:05
Back to top
Profile PM 
Ahorn Offline
Gefreiter




Gruppe: Members
Beiträge: 22
Seit: 06 2014
    Geschrieben: Mo, der 11. 06. 2018,20:50 QUOTE

Hi, also ich habe mir mal ein Rohr für den T-90 von RB besorgt...bei mir war das auch das erste Alu Rohr. Jedenfalls hab ich die mal angeschrieben und die haben mir einen Link geschickt auf denen in etwa gezeigt wird wie was wo hin muss.

Naja, ich finde so ein kleiner Zettel mit einer Anleitung kann doch nicht so Teuer sein...
und deswegen bei ABER gleich mal 20Piepen mehr...ohje

Gruß Christian. :1:


--------------
Gruß,
Christian.
Back to top
Profile PM 
Wimpl Offline
Brigadegeneral




Gruppe: Members
Beiträge: 3637
Seit: 03 2005
    Geschrieben: Di, der 12. 06. 2018,05:36 QUOTE

Zitat
Naja, ich finde so ein kleiner Zettel mit einer Anleitung kann doch nicht so Teuer sein...


Dann bedenkt bitte eines: Zur Zeit wird jedes Rohr gedreht, dann in ein kleines Plastiksäckchen verpackt und mit dem jeweiligen Etikett versehen (aufgeklebt).

Das Ganze bei mittlerweile fast 100 (wenn nicht mehr, ich habe es jetzt nicht abgezählt) Produkten, die haben ja nicht nur Metallrohre im Angebot...

Und jetzt soll noch  "so ein Zettelchen" da rein...das muß gedruckt, gefaltet, in das Plastiksäckchen rein...und da liegt die Krux an der Sache: Mehr Platz im Säckchen heißt dieses muß größer werden. Größer heißt teurer. Dann noch die zusätzlichen Arbeitsschritte und das zusätzliche Material... aber teurer darf es für uns natürlich nicht werden...wegen einem "Zettelchen"....

Leute, schaut auf die Homepage von RB, da ist bei jedem Rohr das aus Einzelteilen aufgebaut ist ein Bild wo man sieht wie diese der Reihe nach verbaut werden...wenn ihr schon daran scheitert was macht ihr dann wenn Dragon mal wieder eine Bauanleitung raushaut die vor Fehlern und Falschangaben nur so strotzt??

Edit sagt: Hier ist noch der link zur H O M E P A G E


Bearbeitet von Wimpl an Di, der 12. 06. 2018,07:33

--------------
Greetings to NSA...have fun with my postings!!!!
Back to top
Profile PM 
Rafael Neumann Offline
Co-Admin




Gruppe: Moderatoren
Beiträge: 4932
Seit: 04 2008
    Geschrieben: Di, der 12. 06. 2018,18:27 QUOTE

Hallo zusammen,

oder man kombiniert den Preis von RB mit der Leistung von Aber und lädt einfach auf der Aber-Seite die passende Anleitung herunter:
http://www.aber.net.pl/upload/pdf/In35_L_28.pdf
Sooo groß unterscheiden werden sich die Rohre schon nicht ...

Schöne Grüße
Rafael


--------------
Wenn ich mal sterbe, hoffe ich, dass meine Frau die Bausätze nicht zu den Preisen verkauft, die ich Ihr genannt habe ...
Back to top
Profile PM 
Wimpl Offline
Brigadegeneral




Gruppe: Members
Beiträge: 3637
Seit: 03 2005
    Geschrieben: Di, der 12. 06. 2018,19:52 QUOTE

Denke ich auch...irgendwie werden die in sich relativ gleich sein...

--------------
Greetings to NSA...have fun with my postings!!!!
Back to top
Profile PM 
Sergas Offline
Obergefreiter




Gruppe: Members
Beiträge: 73
Seit: 03 2017
    Geschrieben: Do, der 14. 06. 2018,00:34 QUOTE

@Wimpl

Ich hab keine ahnung warum du so ein Kommentar schreiben musst :000

Ich hab schon gesagt dass das mein erstes Allu-Rohr ist. Tud mir leid das ich nicht schon 100433555 von dieses dingern verbaut habe und ich keine anleitung mehr brauche!!!
Man kann auch nicht auf dem Bild sehen wie das verbaut wird! Die teile sind naemlich nicht so aufgereiht wie sie spaeter verbaut werden muessen! Zumindest nicht auf dem Bild das ich gelinkt habe.
Und das mit Abber habe ich auch gefragt. Ich habe nicht viel ahnung mit solchen Allu-Rohren und deswegen war ich mir einfach nicht sicher!

Dein Kommentar ist einfach nur unoetig!


Bearbeitet von Sergas an Do, der 14. 06. 2018,01:32
Back to top
Profile PM 
jackrabbit Offline
Oberleutnant




Gruppe: Members
Beiträge: 1420
Seit: 11 2004
    Geschrieben: Do, der 14. 06. 2018,06:44 QUOTE

@Sergas

Moin,

nun halte mal den Ball flach.
Dein Problem war ja nicht gerade groß und man hat Dir die Frage ausführlich beantwortet.

Grüsse
Back to top
Profile PM 
Wimpl Offline
Brigadegeneral




Gruppe: Members
Beiträge: 3637
Seit: 03 2005
    Geschrieben: Do, der 14. 06. 2018,17:29 QUOTE

Bevor jetzt von irgendeiner Seite herumgeflamed wird...Leute, es ist ein Alurohr, das es in dieser Ausfertigung mittlerweile von wahrscheinlich 20 Herstellern gibt...von daher wird sich irgendein Hersteller finden lassen der eine (halbwegs) passende Anleitung zur Verfügung stellt.

Ein Tipp dazu: Auf Scalemates gibt es die Suchfunktion, da findet man sehr viele Informationen über ein Modell samt allem möglichen Zurüstsätzen...

Und von wegen Bauanleitung: Wie geschrieben, jeder Arbeitsschritt und zusätzlicher Aufwand kostet GELD...wer druckt die Zettelchen, wer schneidet sie, wer faltet, wer tütet ein....manche glauben anscheinend immer noch das alles auf dieser Welt gratis ist...dem ist nicht so!! Schon mal gefragt wie viele Mitarbeiter RB Models hat? 3? 30?
Irgendwo habe ich mal gelesen der Hersteller produziert in Polen und verkauft über Wien...und nimmt die produzierte Ware im Auto mit.
Wenn jetzt noch zettelchen in die Säckchen rein sollen...wer macht das, und vor allem wo? in Österreich? Na da wird sich die Finanz aber freuen wenn man mal wieder einen Schwarzarbeiter erwischt...anmelden wegen "Zettelchen in Säckchen geben"?? Und schon zahlt man den Angestellten mit...

Zu anderen Kommentaren verbiete ich mir selbst jeden Kommentar....


--------------
Greetings to NSA...have fun with my postings!!!!
Back to top
Profile PM 
Ahorn Offline
Gefreiter




Gruppe: Members
Beiträge: 22
Seit: 06 2014
    Geschrieben: Do, der 14. 06. 2018,20:44 QUOTE

...also, falls RB doch irgendwann Bauanleitungen druckt, dann hoffe ich das sie den besten und qualifiziertesten Zettelzusammenfalter den sie finden können einstellen.
Und natürlich offiziell beim Finanzamt angemeldet....

Mensch eh...

:36:


--------------
Gruß,
Christian.
Back to top
Profile PM 
viper6 Offline
Stabsunteroffizier




Gruppe: Members
Beiträge: 463
Seit: 06 2003
    Geschrieben: Fr, der 15. 06. 2018,20:12 QUOTE

Bittere Ironie...

wir drucken in unserer Druckerei für eine Firma unter anderem diverse, einfarbige DIN A5 Montageanleitungen (Auflage 20000 bis 40000 Stück ).
Versand erfolgt an eine JVA, wo Häftlinge zur Beschäftigung diese im Kreuzfalz von DIN A5 auf A7 falzen müssen, von Hand.


Bearbeitet von viper6 an Fr, der 15. 06. 2018,20:15

--------------
"Mir nach, ich folge Euch"
Back to top
Profile PM 
13 Antworten seit Mo, der 11. 06. 2018,03:14 < Älteres Thema | Neueres Thema >

[ Benachrichtigung bei Antwort :: per E-Mail senden :: Thema ausdrucken ]

Alle Beiträge auf einer Seite
auf Thema antworten neues Thema Neue Umfrage