Suchen Mitglieder Hilfe

» Willkommen Gast
[ Einloggen :: Registrieren ]

Alle Beiträge auf einer Seite

[ Benachrichtigung bei Antwort :: per E-Mail senden :: Thema ausdrucken ]

auf Thema antworten neues Thema Neue Umfrage
Thema: Wingnut Wings Re.8 Harry Tateseid, und es geht wieder los< Älteres Thema | Neueres Thema >
campingbaer66 Offline
Oberfeldwebel




Gruppe: Alte Eisen
Beiträge: 658
Seit: 08 2008
    Geschrieben: So, der 16. 07. 2017,16:42 QUOTE

Hallo zusammen ,

nach jetzt doch fast 3 Monaten in denen ich kaum etwas geschafft habe , hier endlich der nächste Baubericht von mir.
Diesmal natürlich wieder von Wingnut Wings , die Harry Tate.
Ein Bausatz der leider schon seit 2010 ausverkauft ist. Ich hatte Glück und hab das gute Stück vor 2 Jahren zu einem annehmbaren Preis in der Bucht gefischt.

Die Re8 war damals eines der wichtigsten und am meisten gebauten Zweisitzer auf englischer Seite. Nicht gerade perfekt aber wohl trotzdem beliebt bei seinen Mannschaften.
Wenn man sich das seitliche Profil der Maschine ansieht scheint Aerodynamik noch ein Fremdwort gewesen zu sein , irgendwie sieht die Maschine krumm und schief aus.

Hier erstmal das übliche Kartonbild :



Und diese Maschine soll es werden :



Begonnen habe ich natürlich mit den Cockpitteilen , hier werden wie bei WnW üblich einzelne Baugruppen gefertigt und dann später zu einem Ganzen zusammengefügt.

Cockpitrahmen und Motorhalterung :




Instrumentenboard und Steuerknüppel des Piloten :



Beobachtersitz und Cockpitboden :



Funkgerät , Munitionshalterungen und Luftbildkamera :

Back to top
Profile PM 
campingbaer66 Offline
Oberfeldwebel




Gruppe: Alte Eisen
Beiträge: 658
Seit: 08 2008
    Geschrieben: So, der 16. 07. 2017,16:45 QUOTE

Pilotensitz :




Und alles zusammengefügt , fehlen nur noch der Kompass und die Sitzgurte des Piloten. Der Beobachter musste wohl ohne auskommen.







Hoffe es gefällt euch und ich kann mit euch wieder als Zuschauer und Kommentatoren rechnen.

Schönen Gruß ,
Peter
Back to top
Profile PM 
pepmen Offline
Oberstabsfeldwebel




Gruppe: Alte Eisen
Beiträge: 909
Seit: 08 2002
    Geschrieben: So, der 16. 07. 2017,17:07 QUOTE

Hallo,
ja super, es geht wieder los. Ja es amcht immer wieder spass Deine Berichte und die Bilder dazu lesen und schauen. Freue mich auf die nächsten.
gruss Theodor


--------------
Jeder Anfang hat auch sein Ende, egal wie lange es dauert.
Back to top
Profile PM 
Fetzi85 Offline
Obergefreiter




Gruppe: Alte Eisen
Beiträge: 60
Seit: 10 2016
    Geschrieben: So, der 16. 07. 2017,17:43 QUOTE

Moin Peter,
schön, dass du wieder loslegst. Sieht wieder wie gewohnt alles super aus.
Ich reihe mich mal ein und bin gespannt, was ich mir diesmal alles abgucken kann.
Gruß Moritz
Back to top
Profile PM 
3 Antworten seit So, der 16. 07. 2017,16:42 < Älteres Thema | Neueres Thema >

[ Benachrichtigung bei Antwort :: per E-Mail senden :: Thema ausdrucken ]

Alle Beiträge auf einer Seite
auf Thema antworten neues Thema Neue Umfrage