Suchen Mitglieder Hilfe

» Willkommen Gast
[ Einloggen :: Registrieren ]

Beiträge auf mehreren Seiten (2) < [1] 2 >

[ Benachrichtigung bei Antwort :: per E-Mail senden :: Thema ausdrucken ]

auf Thema antworten neues Thema Neue Umfrage
Thema: Stuka zu Fuss, Russland Juni-Juli 1942< Älteres Thema | Neueres Thema >
Nornagest Offline
Hauptmann




Gruppe: Members
Beiträge: 1709
Seit: 05 2003
    Geschrieben: Sa, der 27. 10. 2018,08:49 QUOTE

Hallo Forum,

ich musste mich erstmal wieder selbst motivieren. Darum habe ich dieses Projekt angefangen. Es wird erheblich kleiner im Umfang. Also nur eine Base und dann ein paar Figuren dazu. Ob es eine Beladeszene wird, hängt davon ab ob ich entsprechende Figuren finde, und/oder einfach umzubauen sind.

Das andere Projekt liegt schon über ein Jahr jetzt brach...

Aber, wie schon gesagt. Ich will wieder reinkommen.













Die ersten Ergebnisse:



Die ersten Sachen mal lose zum Fototermin zusammengelegt.



Die zwei "Gewehrschränke" detailierter gestaltet.


So ich hoffe den einen oder anderen damit zuzuschauen und er darf dann auch was dazu schreiben. :23:

lG
Achim


--------------
Ein paar Modelle wollt ich bauen. jetzt bin ich damit soweit im Rückstand, das ich wohl ewig klebe.
Back to top
Profile PM 
Artur91 Offline
Stabsgefreiter




Gruppe: Members
Beiträge: 151
Seit: 05 2012
    Geschrieben: Sa, der 27. 10. 2018,10:21 QUOTE

Moin,
schön, dass du dich wieder motivieren kannst ein Projekt zu starten.
Bin auch kurz davor die Schwelle zu überschreiten und nach fast einem Jahr weiterzumachen  :26:

Gruß Dennis
Back to top
Profile PM 
Obergefreiter Offline
Unteroffizier




Gruppe: Members
Beiträge: 372
Seit: 01 2017
    Geschrieben: Sa, der 27. 10. 2018,11:49 QUOTE

Hi,
ich bin auf jeden Fall dabei.
Was ich schon mal geil finde, sind die kleinen Umbuge an den Ätzteilen der Gewehrschränke.
 :26:
Ich krieg die nie so sauber hin.
Weiter so.
Bin auf die montage-/lackierreihenfolge gespannt.
Gruss
Obergefreiter


Bearbeitet von Obergefreiter an Sa, der 27. 10. 2018,14:05

--------------
Im Bau 1/35:
Sturmtiger Tamiya
BMW R75 Italeri
Rammtiger
-
Das (K)leben bringt groß Freud...
Back to top
Profile PM 
Hetzer1 Offline
Leutnant




Gruppe: Members
Beiträge: 1271
Seit: 06 2008
    Geschrieben: Sa, der 27. 10. 2018,12:50 QUOTE

Moin Achim :1:

Ein schönes Projekt da bin ich doch mal in der ersten Reihe dabei :18:

Gruß,Markus


--------------
In der RUHE liegt die KRAFT!!!
In Arbeit:Bergepz.III(Pause),M10 Duckbill,
Back to top
Profile PM 
Nornagest Offline
Hauptmann




Gruppe: Members
Beiträge: 1709
Seit: 05 2003
    Geschrieben: Sa, der 27. 10. 2018,14:03 QUOTE

Danke euch Dreien,

Seitdem ich meine Lötstation habe, versuche ich soviel zu löten, wie es irgendwie geht. Denn die Ergebnisse sind einfach besser und auch um ein vielfaches stabiler, als wenn ich es mit Sekundenkleber probieren würde.
Geschweige denn mit Plastik.

Grüße
Achim


Bearbeitet von Nornagest an Sa, der 27. 10. 2018,14:04

--------------
Ein paar Modelle wollt ich bauen. jetzt bin ich damit soweit im Rückstand, das ich wohl ewig klebe.
Back to top
Profile PM 
aschenz Offline
Leutnant




Gruppe: Altes Eisen
Beiträge: 1282
Seit: 01 2018
    Geschrieben: So, der 28. 10. 2018,07:46 QUOTE

Ja, Löten ist einfach die solidere Wahl für solche Sachen. Ich bin
gespannt, wie es bei Dir weiter geht !
Back to top
Profile PM 
SchoeniR6 Offline
Hauptmann




Gruppe: Members
Beiträge: 1747
Seit: 09 2008
    Geschrieben: So, der 28. 10. 2018,10:43 QUOTE

Hi,

schaut bisher sehr gut aus. Tolles Fahrzeug.
Ich bin gespannt wie es weiter geht.
Bleibe dran.

Gruß Daniel :1:


--------------
Im Bau: -E100
             -Sd. Kfz. 250
             -Secret Project

-->1:72<--
Back to top
Profile PM 
Nornagest Offline
Hauptmann




Gruppe: Members
Beiträge: 1709
Seit: 05 2003
    Geschrieben: Do, der 01. 11. 2018,20:17 QUOTE

Hallo Leute,

kleines Update zum Feiertag.


Das war ja alles noch recht einfach.





Aber hier bin ich so ziemlich an meine Grenzen gestoßen.
Ein U-Profil aus 3 Teile löten. Ein Seite fest, dafür sprang dafür eine andere auf.



Der Draht ist 0,3mm. Wenn ich mir das so betrachte, ist der viel zu dick. Ich denke 0,1 mm wäre hier die Wahl.




Das MG hat mich bald auch geschafft. Wegen dem Plastik konnte ich in dem Bereich nicht löten.

Aber letztendlich ist es geschafft. Morgen noch ein paar Sachen. Dann kann der Innenraum lackiert werden.

Grüße
Achim


--------------
Ein paar Modelle wollt ich bauen. jetzt bin ich damit soweit im Rückstand, das ich wohl ewig klebe.
Back to top
Profile PM 
Obergefreiter Offline
Unteroffizier




Gruppe: Members
Beiträge: 372
Seit: 01 2017
    Geschrieben: Do, der 01. 11. 2018,21:37 QUOTE

Cool  :)  :5:

--------------
Im Bau 1/35:
Sturmtiger Tamiya
BMW R75 Italeri
Rammtiger
-
Das (K)leben bringt groß Freud...
Back to top
Profile PM 
Panzergrenadier222 Offline
Major




Gruppe: Members
Beiträge: 2411
Seit: 09 2003
    Geschrieben: Do, der 01. 11. 2018,22:07 QUOTE

Frage: Wofür war das gelochte Teil auf diesem Foto




Danke!

Gruß, Phil


--------------
Und der Tod legte seine Sense weg und nahm den Mähdrescher, denn es war KRIEG !
Back to top
Profile PM 
Speedy Offline
Hauptgefreiter




Gruppe: Members
Beiträge: 148
Seit: 12 2015
    Geschrieben: Fr, der 02. 11. 2018,03:57 QUOTE

Eigentlich Teil der Rückenlehne der Sitze.
Back to top
Profile PM 
Nornagest Offline
Hauptmann




Gruppe: Members
Beiträge: 1709
Seit: 05 2003
    Geschrieben: Fr, der 02. 11. 2018,08:41 QUOTE

@Speedy
Stimmt. Im Spielberger ist es gut zu sehen. Aber ich habe es auch so an der Seite gesehen. Also habe ich es nach Anleitung postiert.


--------------
Ein paar Modelle wollt ich bauen. jetzt bin ich damit soweit im Rückstand, das ich wohl ewig klebe.
Back to top
Profile PM 
Panzergrenadier222 Offline
Major




Gruppe: Members
Beiträge: 2411
Seit: 09 2003
    Geschrieben: Fr, der 02. 11. 2018,09:54 QUOTE

Moin! Danke euch für die Information.  :7:

--------------
Und der Tod legte seine Sense weg und nahm den Mähdrescher, denn es war KRIEG !
Back to top
Profile PM 
viper6 Offline
Stabsunteroffizier




Gruppe: Members
Beiträge: 466
Seit: 06 2003
    Geschrieben: Fr, der 02. 11. 2018,10:37 QUOTE

Schön, Sd.Kfz. 251 geht immer!

Wirst du noch die kleinen Ablaufrollen zwischen den Führungszähnen der Triebräder ergänzen? Dragon hat diese vergessen.

Klick mich


Gruss
Sebastian


Bearbeitet von viper6 an Fr, der 02. 11. 2018,10:47

--------------
"Mir nach, ich folge Euch"
Back to top
Profile PM 
Nornagest Offline
Hauptmann




Gruppe: Members
Beiträge: 1709
Seit: 05 2003
    Geschrieben: Fr, der 02. 11. 2018,19:01 QUOTE

Hallo Sebastian,

Ach du Sch.....   sehe ich jetzt erst.
Danke...Kopfkratz ..mal sehen.

Also, wie kann man sowas vergessen?

:p

Grüße
Achim


--------------
Ein paar Modelle wollt ich bauen. jetzt bin ich damit soweit im Rückstand, das ich wohl ewig klebe.
Back to top
Profile PM 
15 Antworten seit Sa, der 27. 10. 2018,08:49 < Älteres Thema | Neueres Thema >

[ Benachrichtigung bei Antwort :: per E-Mail senden :: Thema ausdrucken ]

Beiträge auf mehreren Seiten (2) < [1] 2 >
auf Thema antworten neues Thema Neue Umfrage