Suchen Mitglieder Hilfe

» Willkommen Gast
[ Einloggen :: Registrieren ]

Alle Beiträge auf einer Seite

[ Benachrichtigung bei Antwort :: per E-Mail senden :: Thema ausdrucken ]

auf Thema antworten neues Thema Neue Umfrage
Thema: Wingnut Wings Re.8 Harry Tateseid, und es geht wieder los< Älteres Thema | Neueres Thema >
campingbaer66 Offline
Oberfeldwebel




Gruppe: Alte Eisen
Beiträge: 667
Seit: 08 2008
    Geschrieben: So, der 16. 07. 2017,16:42 QUOTE

Hallo zusammen ,

nach jetzt doch fast 3 Monaten in denen ich kaum etwas geschafft habe , hier endlich der nächste Baubericht von mir.
Diesmal natürlich wieder von Wingnut Wings , die Harry Tate.
Ein Bausatz der leider schon seit 2010 ausverkauft ist. Ich hatte Glück und hab das gute Stück vor 2 Jahren zu einem annehmbaren Preis in der Bucht gefischt.

Die Re8 war damals eines der wichtigsten und am meisten gebauten Zweisitzer auf englischer Seite. Nicht gerade perfekt aber wohl trotzdem beliebt bei seinen Mannschaften.
Wenn man sich das seitliche Profil der Maschine ansieht scheint Aerodynamik noch ein Fremdwort gewesen zu sein , irgendwie sieht die Maschine krumm und schief aus.

Hier erstmal das übliche Kartonbild :



Und diese Maschine soll es werden :



Begonnen habe ich natürlich mit den Cockpitteilen , hier werden wie bei WnW üblich einzelne Baugruppen gefertigt und dann später zu einem Ganzen zusammengefügt.

Cockpitrahmen und Motorhalterung :




Instrumentenboard und Steuerknüppel des Piloten :



Beobachtersitz und Cockpitboden :



Funkgerät , Munitionshalterungen und Luftbildkamera :

Back to top
Profile PM 
campingbaer66 Offline
Oberfeldwebel




Gruppe: Alte Eisen
Beiträge: 667
Seit: 08 2008
    Geschrieben: So, der 16. 07. 2017,16:45 QUOTE

Pilotensitz :




Und alles zusammengefügt , fehlen nur noch der Kompass und die Sitzgurte des Piloten. Der Beobachter musste wohl ohne auskommen.







Hoffe es gefällt euch und ich kann mit euch wieder als Zuschauer und Kommentatoren rechnen.

Schönen Gruß ,
Peter
Back to top
Profile PM 
pepmen Offline
Oberstabsfeldwebel




Gruppe: Alte Eisen
Beiträge: 950
Seit: 08 2002
    Geschrieben: So, der 16. 07. 2017,17:07 QUOTE

Hallo,
ja super, es geht wieder los. Ja es amcht immer wieder spass Deine Berichte und die Bilder dazu lesen und schauen. Freue mich auf die nächsten.
gruss Theodor


--------------
Jeder Anfang hat auch sein Ende, egal wie lange es dauert.
Back to top
Profile PM 
Fetzi85 Offline
Obergefreiter




Gruppe: Alte Eisen
Beiträge: 72
Seit: 10 2016
    Geschrieben: So, der 16. 07. 2017,17:43 QUOTE

Moin Peter,
schön, dass du wieder loslegst. Sieht wieder wie gewohnt alles super aus.
Ich reihe mich mal ein und bin gespannt, was ich mir diesmal alles abgucken kann.
Gruß Moritz
Back to top
Profile PM 
campingbaer66 Offline
Oberfeldwebel




Gruppe: Alte Eisen
Beiträge: 667
Seit: 08 2008
    Geschrieben: So, der 30. 07. 2017,14:42 QUOTE

Freut mich das ihr wieder dabei seid und meinen Baubericht verfolgt.
Es geht zwar nur langsam weiter , der Sommer ist nicht gerade meine bautechnisch ergiebigste Zeit , aber immerhin etwas neues gibt es nach 2 Wochen wieder zu berichten.

Der Motor , ein 150PS RAF4a 12-Zylinder ist inzwischen fertig.
Hier musste ich die Stößelstangen der Ventilsteuerung mit 0,5mm Nickelrohren ergänzen , das hätte sonst etwas unfertig ausgesehen.
Ebenso ergänzt habe ich die Zündkerzenkabel , auch wenn davon später kaum noch etwas zu sehen sein wird.



Beim Cockpit kamen noch die Gurte des Piloten dazu und die Verstrebungen der Rahmenstruktur.
Hier erstmal lose in die Rumpfhälfte eingepasst.






Und das ganze nochmal mit Motor.







Hoffe euch gefällt's.

Als nächstes wird der Rumpf geschlossen und dann geht es mit den Flügeln und Kleinteilen weiter.

Schönen Gruß ,
Peter


Bearbeitet von campingbaer66 an So, der 30. 07. 2017,14:42
Back to top
Profile PM 
Steffen23 Offline
Generalleutnant




Gruppe: Alte Eisen
Beiträge: 4058
Seit: 12 2009
    Geschrieben: So, der 30. 07. 2017,15:36 QUOTE

.... immer wieder ein Genuss!!!!  :7:  :7:  :7:

 :5: für die Mühe des Zeigens!!!

Staunende Grüße
Steffen :1:


--------------
Man kann alles sagen - freundlich und mit Respekt .
Back to top
Profile PM 
Rafael Neumann Offline
General




Gruppe: Moderatoren
Beiträge: 4749
Seit: 04 2008
    Geschrieben: Mi, der 02. 08. 2017,15:26 QUOTE

Hallo Peter,

wirklich eine ausgezeichnete Arbeit mit den ganzen Details.
Warum genau soll der Rumpf geschlossen werden  :3:

Liebe Grüße
Rafael
Back to top
Profile PM 
campingbaer66 Offline
Oberfeldwebel




Gruppe: Alte Eisen
Beiträge: 667
Seit: 08 2008
    Geschrieben: So, der 20. 08. 2017,14:30 QUOTE

Hallo zusammen ,

melde mich mal wieder mit einem kleinen Update zurück.
Es geht immer noch sehr langsam vorran , aber etwas hat sich schon getan.

@Rafael , der Rumpf wird geschlossen damit es dem Piloten nicht so um die Beine zieht  :31: .

Also Motor ist eingebaut , Rumpf soweit bis auf Kleinteile wie Windschild , MG und Steuerleinen fertig. Die Decals für die geplante Maschine sind drauf und die Alterung bis auf ein finalles Filtern und Mattieren abgeschlossen.

Bin inzwischen auch bei den Flügeln schon an der Arbeit , aber es ist noch zu früh hier Bilder zu zeigen.
Also hier erstmal der fast fertige Rumpf , hoffe euch gefällts soweit.
















Schönen Gruß ,
Peter
Back to top
Profile PM 
Wimpl Offline
Brigadegeneral




Gruppe: Members
Beiträge: 3546
Seit: 03 2005
    Geschrieben: So, der 20. 08. 2017,15:14 QUOTE

Auch wenn ich mit Flugzeugen nicht wirklich was am Hut habe freue ich mich immer wenn ich was Neues von Dir sehe...ist immer ganz großes Kino!!

--------------
Greetings to NSA...have fun with my postings!!!!
Back to top
Profile PM 
eydumpfbacke Offline
Unteroffizier




Gruppe: Alte Eisen
Beiträge: 335
Seit: 08 2013
    Geschrieben: So, der 20. 08. 2017,15:37 QUOTE

Als stiller Mitleser kann ich nur sagen: Großartig!!

:11:  :26:  :26:  :26:  :11:


--------------
Reinhart
baut Germanys next top Modell
Back to top
Profile PM 
campingbaer66 Offline
Oberfeldwebel




Gruppe: Alte Eisen
Beiträge: 667
Seit: 08 2008
    Geschrieben: Fr, der 15. 09. 2017,14:03 QUOTE

Hallo zusammen ,

Eigentlich untypisch für mich , aber ich hatte erst eine ganze Weile gar keine Lust mehr an dem Bau weiter zu machen und dann konnte es plötzlich einfach nicht schnell genug gehen.
So habe ich einen Endspurt hingelegt ( hatte eine Woche Urlaub ) und dabei keine Bilder mehr gemacht bis der Flieger fertig war.

Deshalb entschuldigt bitte den großen Sprung ohne Zwischenstopps.

Ich hoffe die Bilder der fertigen Harry Tate können euch darüber hinwegtrösten  :) .

Hier nur ein paar davon , den Rest habe ich wie üblich in die Galerie gestellt.


















Schönen Gruß ,
Peter
Back to top
Profile PM 
campingbaer66 Offline
Oberfeldwebel




Gruppe: Alte Eisen
Beiträge: 667
Seit: 08 2008
    Geschrieben: Fr, der 15. 09. 2017,14:04 QUOTE

Hier noch der Galerielink :

http://www.modellbauforen.de/cgi-bin....t=30105
Back to top
Profile PM 
pepmen Offline
Oberstabsfeldwebel




Gruppe: Alte Eisen
Beiträge: 950
Seit: 08 2002
    Geschrieben: Fr, der 15. 09. 2017,15:15 QUOTE

Hallo,
wow wieder eine echt geile Kiste. Super arbeit toller Bericht und super geile Bilder. Danke,
gruss Theodor


--------------
Jeder Anfang hat auch sein Ende, egal wie lange es dauert.
Back to top
Profile PM 
Uwe K. Offline
Gefreiter




Gruppe: Members
Beiträge: 41
Seit: 09 2012
Geschrieben: So, der 17. 09. 2017,08:54 QUOTE

Wow, was für ein Knallerteil!!
12 von 10 möglichen Punkten.... :7:  :11:
Back to top
Profile PM 
13 Antworten seit So, der 16. 07. 2017,16:42 < Älteres Thema | Neueres Thema >

[ Benachrichtigung bei Antwort :: per E-Mail senden :: Thema ausdrucken ]

Alle Beiträge auf einer Seite
auf Thema antworten neues Thema Neue Umfrage