Suchen Mitglieder Hilfe

» Willkommen Gast
[ Einloggen :: Registrieren ]

Alle Beiträge auf einer Seite

[ Benachrichtigung bei Antwort :: per E-Mail senden :: Thema ausdrucken ]

auf Thema antworten neues Thema Neue Umfrage
Thema: Decals für M8 Greyhound?< Älteres Thema | Neueres Thema >
Steffen23 Offline
Generalleutnant




Gruppe: Members
Beiträge: 4118
Seit: 12 2009
    Geschrieben: Mo, der 23. 04. 2018,19:19 QUOTE

Servus Kollegen,
ich fange grad Tamiyas M8 Greyhound an, mit Hilfe eines Ätzteilesatzes von Royal Model.
Wie immer finde ich Tamiyas Decals viel zu dick.
Weiß jemand welchen Zubehörsatz Decals es zu kaufen gibt?
Echelon, Bison, Archer, ... egal.
Ich bin auch gar nicht so eingeschränkt was das Fahrzeug anbetrifft, außer WKII.
Nachkrieg mag ich nicht weil es nicht in meine "Sammlung" passt.

Besten Dank
Steffen  :1:


--------------
Man kann alles sagen - freundlich und mit Respekt .
Back to top
Profile PM 
Rafael Neumann Offline
Co-Admin




Gruppe: Moderatoren
Beiträge: 4900
Seit: 04 2008
    Geschrieben: Di, der 24. 04. 2018,10:29 QUOTE

Hallo Steffen,

bei Scalemates solltest Du doch fündig werden:
https://www.scalemates.com/search.....+1%3A35

Grüße
Rafgel


--------------
Wenn ich mal sterbe, hoffe ich, dass meine Frau die Bausätze nicht zu den Preisen verkauft, die ich Ihr genannt habe ...
Back to top
Profile PM 
daleil Offline
Generalmajor




Gruppe: Members
Beiträge: 3903
Seit: 03 2003
    Geschrieben: Di, der 24. 04. 2018,16:34 QUOTE

Steffen,

leider gibt es auf dem Zubehörmarkt keine Decals von ausgewählten Fahrzeugen im WW2. Alles was angeboten wird ist Nachkriegszeit.
Eine Ausnahme bildet allerdings Peddinghaus. Die haben ein oder zwei Decalbögen im Angebot wo man auch einen M8 drauf findet (defintiv einmal Freifranzose, aber ich glaube auch ein amerikanischer M8 ist dort im Angebot) - ich kann dir allerdings nicht mit Produktnummern dienen, da musst du leider selbst suchen.

Ansonsten hilft hier nur selbst zusammenstellen aus Decalresten oder der Kauf von zwei oder drei Archer Sets wo du dann nahezu alles abbilden kannst (Bumper Codes, Reg-Nr., Sterne etc.).


Ich habe damals zum Bau von meinem M8 einiges an Bildern zusammengetragen (insbesondere der Innenraum).
Schick mir mal eine PN mit deiner Mailadresse, dann lasse ich dir die Sammlung zukommen.


Gruß
daleil


--------------
www.daleil.de

Lebenslang Grün-Weiß!
Back to top
Profile PM WEB 
Steffen23 Offline
Generalleutnant




Gruppe: Members
Beiträge: 4118
Seit: 12 2009
    Geschrieben: Di, der 24. 04. 2018,18:56 QUOTE

@ Rafael:
Besten Dank für den Hinweis!!!

@ Daleil:
Besten Dank auch Dir!! Habe alles von Star und von Echelon
durchgewühlt, nada. Wie Du sagst.
Dann suche ich mal bei Peddinghaus.

Wäre alles nicht nötig wenn Tamiya endlich mal
Decals beilegen würde die nicht brettdick sind.

So long
Steffen :1:


--------------
Man kann alles sagen - freundlich und mit Respekt .
Back to top
Profile PM 
3 Antworten seit Mo, der 23. 04. 2018,19:19 < Älteres Thema | Neueres Thema >

[ Benachrichtigung bei Antwort :: per E-Mail senden :: Thema ausdrucken ]

Alle Beiträge auf einer Seite
auf Thema antworten neues Thema Neue Umfrage