Suchen Mitglieder Hilfe

» Willkommen Gast
[ Einloggen :: Registrieren ]

Alle Beiträge auf einer Seite

[ Benachrichtigung bei Antwort :: per E-Mail senden :: Thema ausdrucken ]

auf Thema antworten neues Thema Neue Umfrage
Thema: U-Boot Typ VII C /41, Unternehmen Cäsar< Älteres Thema | Neueres Thema >
richthofen-69 Offline
Oberleutnant




Gruppe: Members
Beiträge: 1513
Seit: 03 2006
    Geschrieben: Mi, der 11. 10. 2017,18:55 QUOTE

Mal was anderes von mir :31:

Bilder folgen!!!


--------------
Im Bau: 1:1 Manta A GT/E Black Magic
Back to top
Profile PM 
Maxiplus Offline
Leutnant




Gruppe: Alte Eisen
Beiträge: 1081
Seit: 04 2006
    Geschrieben: Do, der 12. 10. 2017,11:36 QUOTE

Kannst Du mir erklären, was für einen Sinn es ergeben soll, einen Thread mit "Bilder folgen" zu erstellen? Kannst Du damit nicht warten, bis Du die Bilder auch online gestellt hast?
Bitte nicht als "Angriff" missverstehen,  aber solch völlig inhaltslose Postings sind wirklich nicht hilfreich. Wenn schon keine Bilder, dann schreib doch wenigstens was Interessantes über Dein Projekt oder dessen Geschichte, um die Vorfreude zu steigern.


--------------
www.handgran.at
Back to top
Profile PM ICQ 
Joefi Offline
Oberleutnant




Gruppe: Moderatoren
Beiträge: 2255
Seit: 11 2006
    Geschrieben: Do, der 12. 10. 2017,12:29 QUOTE

1/72 ?
Back to top
Profile PM AOL 
richthofen-69 Offline
Oberleutnant




Gruppe: Members
Beiträge: 1513
Seit: 03 2006
    Geschrieben: Do, der 12. 10. 2017,19:53 QUOTE

Ja,
ich kann Dir den Sinn erklären.
Ich war gerade am Bilder hochladen, als ich von einer höheren Macht abberufen wurde. (meine Frau)
Ich entschuldige mich dich mit Vorfreude angesteckt und dann im Regen hab stehen lassen.

Nun den nu gehts los:

Unternehmen Cäsar ist eine Unternehmung mit drei IV C Booten, welche mit jeweils zwei Kleinstboote Biber bestückt waren.
Link zum Unternehmen Cäsar:
https://de.wikipedia.org/wiki/Unternehmen_C%C3%A4sar

Dies ist auch mit Bildern belegbar.
http://www.ubootarchiv.de/bilder....oot.jpg

Hier ein Bild während der Entstehungsphase


Das fertige Boot








Der Maßstab ist 1:144
Es wurde das Ätzteile Set von Griffon verbaut
sowie ein Holzdeck


--------------
Im Bau: 1:1 Manta A GT/E Black Magic
Back to top
Profile PM 
Panzergrau Offline
Hauptgefreiter




Gruppe: Members
Beiträge: 100
Seit: 02 2012
    Geschrieben: Do, der 12. 10. 2017,20:55 QUOTE

Sieht sehr schön aus das U-Boot !
Back to top
Profile PM 
Maxiplus Offline
Leutnant




Gruppe: Alte Eisen
Beiträge: 1081
Seit: 04 2006
    Geschrieben: Fr, der 13. 10. 2017,10:39 QUOTE

Na dann bin ich ja beruhigt! :) Wirklich ein ausgesprochen interessantes Projekt, toll umgesetzt! Hab ich so noch nie gesehen. Ich nehme an, das Typ VII ist das von Revell, aber woher sind die Biber?

--------------
www.handgran.at
Back to top
Profile PM ICQ 
5 Antworten seit Mi, der 11. 10. 2017,18:55 < Älteres Thema | Neueres Thema >

[ Benachrichtigung bei Antwort :: per E-Mail senden :: Thema ausdrucken ]

Alle Beiträge auf einer Seite
auf Thema antworten neues Thema Neue Umfrage