Suchen Mitglieder Hilfe

» Willkommen Gast
[ Einloggen :: Registrieren ]

Alle Beiträge auf einer Seite

[ Benachrichtigung bei Antwort :: per E-Mail senden :: Thema ausdrucken ]

auf Thema antworten neues Thema Neue Umfrage
Thema: B-25 J "Sag Harbor Express", Eine gefährliche blaue Fledermaus< Älteres Thema | Neueres Thema >
johnatan Offline
Feldwebel




Gruppe: Members
Beiträge: 546
Seit: 05 2005
    Geschrieben: Sa, der 03. 08. 2013,15:15 QUOTE

Hallo zusammen ,hier nun die versprochenen Bilder meiner blauen Fledermaus in 1:32 von Honkong Models.Ich denke über den Bausatz brauche ich keine Worte mehr zu verlieren .Das original Fahrwerk wurde von mir durch eines aus Metall ausgetaucht ,da doch eine Menge Gegengewicht in die Nase mußte war ich mir nicht sicher ob das Plastikfahrwerk aus dem Bausatz dieses auch aushalten würde , naja sicher ist sicher sagte ich mir .Die Lufteinlässe über den Motorverkleidungen wurden von mir auch aufgefrässt den so wie sie am Modell dargestellt waren ging gar nicht .Die Motoren wurden von mir auch mit dünnem Lötdraht dargestellt als mit den viel zu dicken Plastikkabeln aus dem Bausatz.Was leider auch von Hongonk Models einfach weggelassen wurde war der Magnetschalter den man sehr gut vor dem Motor sehen kann ,also war mal wieder eigen Initiative gefragt ,hoffe es gefällt .Auch die Waffenläufe wurden von mir gegen welche von Quickboost ausgetaucht leider gab es da nocht nicht die Metallläufe für die Mitchel aber ich denke man kann die die ich verwendet haben so lassen oder?
Jetzt aber mal ein paar Bilder die ich im freien von der blauen Fledermaus gemacht habe  













































So das waren mal alle Bilder von meiner blauen Fledermaus hoffe sie gefällt euch und ich bin schon auf Antworten gespannt ..

grüße Bernd

:1:
Back to top
Profile PM 
Steffen23 Offline
Generalleutnant




Gruppe: Members
Beiträge: 4144
Seit: 12 2009
    Geschrieben: Sa, der 03. 08. 2013,15:49 QUOTE

Hallo Bernd,
als Fan der B-25 muss ich hier was schreiben - bin ja sonst eher auf Ketten unterwegs:

Was ein hammer Flieger!!! Toll gemacht, ich bin ganz hin-und-weg!

Was mir auffällt ( aber ich hab von Fliegern so gar keine Ahnung ):
Die Nieten etc. könnten vielleicht etwas mehr "Tiefe" bekommen durch z.B. ein washing, oder wäre das zu viel?
Das Braun ist mir so .... eintönig.

Killefitz, es bleibt ein hammer Vogel!! :gut:  :gut:

Alles Gute
Steffen :1:


--------------
Man kann alles sagen - freundlich und mit Respekt .
Back to top
Profile PM 
Sprudelmax Offline
Generalleutnant




Gruppe: Members
Beiträge: 4482
Seit: 02 2009
    Geschrieben: Sa, der 03. 08. 2013,16:22 QUOTE

Wirklich ein tolles Modell! Durch die Größe kann man da ja echt alles sehen! Wirklich toll gemacht, rundherum!

--------------
Jetzt auch von Beruf Modellbauer!
Back to top
Profile PM 
Dragstar Offline
Feldwebel




Gruppe: Members
Beiträge: 571
Seit: 06 2009
    Geschrieben: Sa, der 03. 08. 2013,17:35 QUOTE

Wahnsinn, ein spitzen Modell, ich bin begeistert.

lg
Gerhard
Back to top
Profile PM 
Klaus Lotz Offline
General




Gruppe: Moderatoren
Beiträge: 7924
Seit: 06 2002
    Geschrieben: Sa, der 03. 08. 2013,19:21 QUOTE

Hallo Johnatan,

wirklich super geworden. Das Du die Magnetschalter noch zusätzlich nachgebildet hast (und dann auch noch so gut) wertet die Maschine noch unheimlich auf. Wirklich klasse, meinen  :11:

Gruß

Klaus


--------------
Rettet die Wälder, esst mehr Biber
Back to top
Profile PM 
johnatan Offline
Feldwebel




Gruppe: Members
Beiträge: 546
Seit: 05 2005
    Geschrieben: So, der 04. 08. 2013,16:38 QUOTE

Hallo zusammen ,vielen Dank für euere positiven Meinungen zu meiner Mitchell und schön das sie  euch so gut gefällt .
@Steffen23,, was die Nieten angeht hätte man diese noch mehr hervorheben können da hast du recht aber wie gesagt es ist alles Geschmackssache und für meinen Geschmack sind sie so ok auch so die Lackierung :18: ..


grüße Bernd  :1:


Bearbeitet von johnatan an So, der 04. 08. 2013,16:39
Back to top
Profile PM 
panzerhalle Offline
Oberleutnant




Gruppe: Members
Beiträge: 1530
Seit: 01 2010
    Geschrieben: So, der 16. 02. 2014,08:30 QUOTE

Hallo Bernd,

Ich würde sagen:Alles richtiggemacht bei deiner Mitchell! :1:
Back to top
Profile PM 
6 Antworten seit Sa, der 03. 08. 2013,15:15 < Älteres Thema | Neueres Thema >

[ Benachrichtigung bei Antwort :: per E-Mail senden :: Thema ausdrucken ]

Alle Beiträge auf einer Seite
auf Thema antworten neues Thema Neue Umfrage