Suchen Mitglieder Hilfe

» Willkommen Gast
[ Einloggen :: Registrieren ]

Beiträge auf mehreren Seiten (2) < [1] 2 >

[ Benachrichtigung bei Antwort :: per E-Mail senden :: Thema ausdrucken ]

auf Thema antworten neues Thema Neue Umfrage
Thema: Regelbau 680 Pak Bunker< Älteres Thema | Neueres Thema >
Harald D. Offline
Gefreiter




Gruppe: Members
Beiträge: 16
Seit: 08 2017
    Geschrieben: Sa, der 23. 09. 2017,16:56 QUOTE

Hallo,

ich bin neu hier und möchte mich kurz vorstellen.

Mit dem Modellbau (Militär im M.1:35; vorwiegend Deutschland) hatte ich gut 30 Jahre ausgesetzt.
Da ich nun aber schon seit längerer Zeit wegen gesundheitlicher Probleme so gut wie matt gesetzt bin und meinen Hobbys nicht mehr oder nur noch eingeschränkt nachgehen kann, habe ich den Modellbau für mich neu entdeckt.

Unlängst war ich zu einem Kuraufenthalt im Pfälzer Wald und habe dort auch die Überreste des Westwalls besichtigen können (Übrigens sehr interessant der Westwallweg bei Otterbach in der Nähe des deutschen Weintors).

So bin ich auf die Idee gekommen einen Westwall Bunker, in meinem Fall, einen Pak Bunker für die 7,5 cm Pak 40 nämlich den Regelbau 680 nachzubauen (sozusagen als Wiedereinstieg in den Modellbau).

Nachfolgend versuche ich einmal ein paar Fotos des aktuellen Bautenstands einzufügen bzw. hochzuladen.

Mal sehen ob ich es hinbekomme.
Back to top
Profile PM 
Harald D. Offline
Gefreiter




Gruppe: Members
Beiträge: 16
Seit: 08 2017
    Geschrieben: Sa, der 23. 09. 2017,17:07 QUOTE



Zunächst einmal die Pak 7,5 cm 40 von Tamiya. Noch nicht gealtert. Nur mal schnell gebaut und lackiert.


Bearbeitet von Harald D. an Sa, der 23. 09. 2017,17:47
Back to top
Profile PM 
Harald D. Offline
Gefreiter




Gruppe: Members
Beiträge: 16
Seit: 08 2017
    Geschrieben: Sa, der 23. 09. 2017,17:12 QUOTE



Die Planung. Die Abmessungen entsprechen Recherchen von original Massstabszeichnungen des Regelbaus 680 aus dem Net.

Das Ganze wird doch recht groß (keine Ahnung wo ich das mal Unterbringen soll  :3: ).


Bearbeitet von Harald D. an Sa, der 23. 09. 2017,17:42
Back to top
Profile PM 
Harald D. Offline
Gefreiter




Gruppe: Members
Beiträge: 16
Seit: 08 2017
    Geschrieben: Sa, der 23. 09. 2017,17:16 QUOTE



Die Zeichnungen werden auf Zeichenkarton übertragen.


Bearbeitet von Harald D. an Sa, der 23. 09. 2017,17:43
Back to top
Profile PM 
Harald D. Offline
Gefreiter




Gruppe: Members
Beiträge: 16
Seit: 08 2017
    Geschrieben: Sa, der 23. 09. 2017,17:17 QUOTE



Anschließend ausgeschnitten.


Bearbeitet von Harald D. an Sa, der 23. 09. 2017,17:43
Back to top
Profile PM 
Harald D. Offline
Gefreiter




Gruppe: Members
Beiträge: 16
Seit: 08 2017
    Geschrieben: Sa, der 23. 09. 2017,17:20 QUOTE



Und die Schablone anschließend beidseitig auf 6 cm Styrodur aufgenagelt. Beidseitig weil ansonsten durch das freihändige Führen keine saubere und vor allem vertikale Schnittkante mit dem Thermocut möglich ist (bis ich auf den Trichter gekommen bin, hatte ich jede Menge Verschnitt produziert).


Bearbeitet von Harald D. an Sa, der 23. 09. 2017,17:44
Back to top
Profile PM 
Harald D. Offline
Gefreiter




Gruppe: Members
Beiträge: 16
Seit: 08 2017
    Geschrieben: Sa, der 23. 09. 2017,17:24 QUOTE



Nun ein kleiner Sprung.

Die fertig ausgeschnittenen Teile sind auf die Grundplatte (MDF) aufgeleimt versäubert, profiliert und grundiert worden.

Die Auffahrrampe und Podeste sowie die Panzertüre fehlen noch.


Bearbeitet von Harald D. an Sa, der 23. 09. 2017,17:44
Back to top
Profile PM 
Harald D. Offline
Gefreiter




Gruppe: Members
Beiträge: 16
Seit: 08 2017
    Geschrieben: Sa, der 23. 09. 2017,17:25 QUOTE



Als Nächstes ist die Bunkerdecke dran.


Bearbeitet von Harald D. an Sa, der 23. 09. 2017,17:45
Back to top
Profile PM 
Harald D. Offline
Gefreiter




Gruppe: Members
Beiträge: 16
Seit: 08 2017
    Geschrieben: Sa, der 23. 09. 2017,17:27 QUOTE

Komisch??!!

Irgendwie verschwinden immer wieder die hochgeladenen Fotos.

Wo ladet ihr den hoch?
Back to top
Profile PM 
Harald D. Offline
Gefreiter




Gruppe: Members
Beiträge: 16
Seit: 08 2017
    Geschrieben: Sa, der 23. 09. 2017,17:30 QUOTE



Die aufgelegte Bunkerdecke im Rohzustand.

Dies ist auch gleichzeitig der aktuelle Bautenstand.

Wird fortgesetzt!


Bearbeitet von Harald D. an Sa, der 23. 09. 2017,17:45
Back to top
Profile PM 
Obergefreiter Offline
Oberstabsgefreiter




Gruppe: Members
Beiträge: 205
Seit: 01 2017
    Geschrieben: Sa, der 23. 09. 2017,17:33 QUOTE

Hi,
Interessant, bin gespannt wie es weitergeht.

Bilder Upload.
My Webpage

Gruss
Obergefreiter


--------------
Im Bau:
Sd.Kfz 251/7  1:35 AFV Club

---------
Das (K)leben bringt groß Freud...
Back to top
Profile PM 
Harald D. Offline
Gefreiter




Gruppe: Members
Beiträge: 16
Seit: 08 2017
    Geschrieben: Sa, der 23. 09. 2017,17:46 QUOTE

@Obergefreiter

Danke für den Tipp. Jetzt klappts mit den Fotos :26:
Back to top
Profile PM 
Joefi Offline
Oberleutnant




Gruppe: Moderatoren
Beiträge: 2246
Seit: 11 2006
    Geschrieben: Sa, der 23. 09. 2017,18:31 QUOTE

Lange keinen Bunkerbau mehr gesehen. Schönes Projekt !

gruß
Jörg
Back to top
Profile PM AOL 
Steffen23 Offline
Generalleutnant




Gruppe: Alte Eisen
Beiträge: 4058
Seit: 12 2009
    Geschrieben: Sa, der 23. 09. 2017,18:35 QUOTE

Na erst mal herzlich willkommen in diesem Forum, lieber Harald!

Die Pak sieht so aus als ob die 30 Jahre Pause nicht gewesen wären,... :gut:

Der Bunkerbau sieht sehr professionel aus, sauber!
Die Oberseite der Decke ( ist die wirklich SO dick? ) wird ja sicher noch bearbeitet.

Tolle Sache, auf die Idee muss man erst mal kommen.

So long
Steffen :1:


--------------
Man kann alles sagen - freundlich und mit Respekt .
Back to top
Profile PM 
Günni Offline
Oberleutnant




Gruppe: Members
Beiträge: 1616
Seit: 09 2007
    Geschrieben: So, der 24. 09. 2017,10:38 QUOTE

Schönes und interessantes Projekt.

@Steffen, soweit ich mal gelesen habe waren die Decken bei diesen Regelbauten 2 Meter dick.


--------------
Nur mit den Augen der anderen
kann man seine Fehler gut sehen.
Gruß Günni
Back to top
Profile PM WEB 
21 Antworten seit Sa, der 23. 09. 2017,16:56 < Älteres Thema | Neueres Thema >

[ Benachrichtigung bei Antwort :: per E-Mail senden :: Thema ausdrucken ]

Beiträge auf mehreren Seiten (2) < [1] 2 >
auf Thema antworten neues Thema Neue Umfrage