Suchen Mitglieder Hilfe

» Willkommen Gast
[ Einloggen :: Registrieren ]

Alle Beiträge auf einer Seite

[ Benachrichtigung bei Antwort :: per E-Mail senden :: Thema ausdrucken ]

auf Thema antworten neues Thema Neue Umfrage
Thema: TPZ Fuchs, von Revell< Älteres Thema | Neueres Thema >
Spinner Offline
Hauptgefreiter




Gruppe: Members
Beiträge: 102
Seit: 09 2015
    Geschrieben: So, der 20. 08. 2017,20:24 QUOTE

TPZ "Fuchs"


Hersteller: Revell
Artikelnr.: 5018(bei MBK35018)
Maßstab : 1:35
Preis : ab 25€
Inhalt : 6Gummireifen,1x Klarspritzling, 3Grüne Spritzlinge und ein "Draht" aus den man die Antenne bauen soll.

Der hier vorgezeigte Karton in dem der Bausatz geliefert wird is sehr Stabiel und reicht alle mal zum lagern und Transport

Das Abgebildete PE set von Voyager ist NICHT Bestandteil des Bausatz aber es ist das dazugehörige zum Bausatz.



Die Bauanleitung ist Typisch im Revellstyl



Die Farbtafel bezieht sich nur auf die eigenen Farben im Programm


Der Inhalt des Bausatz...


Dieses decalset ist im neuen bausatz nicht mehr so enthalten die SFOR wurden ersätzt durch ISAF



Die Wanne....


das Getriebe



das drumrum



Positv: Find ich hier nur den geringen Preis für ein "großes" Modell und das man 4 Verschiedene Varianten bauen kann. Das wars dann aber auch schon...

Negativ:Der Bausatz ist alt!wenn ich das richtig gelesen hab an die 20 Jahre..und auch wenn es jetzt eine neue Verpackung gibt und ISAF Decal ist es wohl immer noch der gleiche Bausatz(gleiche Spritzlinge)korrigiert mich wenn ich falsch liege.auch die Passgenauikeit ist nicht überragen was ich bis jetzt feststellen durfte.sehr viele Teile müssen nach gearbeitet werden.

Mein persöhnliches Fazit:
der Bausatz ist nicht auf dem Aktuellen stand der Technick. Wie gesagt der "neue" von Revell ist wohl der gleiche nur in einer neuen Verpackung und ISAF Decal. Ich wollte mit Absicht die SFOR Decal. Leider hat man keine Alternative für ein Plastikbausatz und der Preis ist erträglich dafür. schön ist das es das Passende PE set noch gut zu bekommen gibt für ca 17€. Normal baue ich nur 2WK. aber hier überleg ich mir nochmal ein für mich zu hollen(das hier ist ein Auftrag)Die PE teile werden einigest herraus hollen denk ich hier nochmal das set dazu





Mit freundlichen Grüßen

Spinner


--------------
Ehre und Stärke
Back to top
Profile PM 
pepmen Offline
Oberstabsfeldwebel




Gruppe: Alte Eisen
Beiträge: 942
Seit: 08 2002
    Geschrieben: Mo, der 21. 08. 2017,11:08 QUOTE

Hallo,
vielen Dank für die intressante Vorstellung des Bausatzes.
gruss Theodor


--------------
Jeder Anfang hat auch sein Ende, egal wie lange es dauert.
Back to top
Profile PM 
1 Antworten seit So, der 20. 08. 2017,20:24 < Älteres Thema | Neueres Thema >

[ Benachrichtigung bei Antwort :: per E-Mail senden :: Thema ausdrucken ]

Alle Beiträge auf einer Seite
auf Thema antworten neues Thema Neue Umfrage