Suchen Mitglieder Hilfe

» Willkommen Gast
[ Einloggen :: Registrieren ]

Beiträge auf mehreren Seiten (2) < [1] 2 >

[ Benachrichtigung bei Antwort :: per E-Mail senden :: Thema ausdrucken ]

auf Thema antworten neues Thema Neue Umfrage
Thema: Opel Blitzbus, "Schweineschnauze" von Roden< Älteres Thema | Neueres Thema >
Maxiplus Offline
Leutnant




Gruppe: Members
Beiträge: 1088
Seit: 04 2006
    Geschrieben: Mo, der 23. 03. 2015,22:33 QUOTE

Nach langer Zeit muß ich hier auch mal wieder was für die 72er-Fraktion posten. Einige werden das Teil vielleicht schon von Ausstellungen kennen, ich habe es bereits letztes Jahr im Herbst fertiggestellt. Es handelt sich um den Opel Blitzbus Ludewig "Aero" der Firma Roden. Im Original ein von einer Karosseriebaufirma in kleiner Anzahl hergestelltes Fahrzeug, das später von der Wehrmacht requiriert worden ist. Ich fand es sehr reizvoll, dieser faszinierenden Form ein raffiniertes Tarnmuster zu verpassen und hab mich vor allem bein Innenraum richtig ausgetobt.
Viel Spaß mit den Fotos!



















Der Bau verlief weitestgehend problemlos, der Bausatz ist wirklich super. Der grösste Aufwand wurde natürlich beim Innenraum, von dem man trotz der großen Fenster hinterher leider nicht mehr viel sieht. Gar nicht so einfach, eine passende Besatzung in dem Maßstab zu finden und dann noch in die diagonal stehenden Sitze reinzuzwängen, aber der Aufwand hat sich gelohnt.
Ich freue mich auf Eure Kommentare!


--------------
www.handgran.at
Back to top
Profile PM ICQ 
Thomp Offline
Hauptgefreiter




Gruppe: Members
Beiträge: 134
Seit: 08 2013
    Geschrieben: Mo, der 23. 03. 2015,23:03 QUOTE

Abgesehen das mir die Buskonstruktion außerordentlich gefällt finde ich deine Darstellung richtig gut. Ich habe die Nomale Blitzbus Version gebaut und fand den Bau nicht Ohne. Lenkbare Räder, Motordetaillierung und PE Gepäckträger waren für mich nicht mal eben... .
Angefangen von der Base, Buslackierung, Innen- und Außenausstattung gefällt mir die Geschichte gerade in Punkto Maßstab sehr gut.  
Gruß, Thomas


Bearbeitet von Thomp an Mo, der 23. 03. 2015,23:04

--------------
Gruß vom Niederrhein
Thomas
Back to top
Profile PM 
Leopard 2 Mann Offline
Hauptfeldwebel




Gruppe: Members
Beiträge: 746
Seit: 04 2010
    Geschrieben: Di, der 24. 03. 2015,00:28 QUOTE

Hallo,

also ich finde den Bus richtig gut gelungen. Vor allem im kleinen Maßstab! :11:
Sehr schön umgesetzt finde ich den Innenraum. Kann mir vorstellen, das die Figuren eine richtige Herausforderung waren.
Auf der Vignette wirkt der große Bus etwas allein, vielleicht würde ein Schild oder auch Krad es noch etwas auflockern. Sonst würde ich sagen, alles perfekt.

Gruß Alexander :biggrin


--------------
Back to top
Profile PM 
IrrerIvan Offline
Leutnant




Gruppe: Members
Beiträge: 1179
Seit: 03 2005
    Geschrieben: Di, der 24. 03. 2015,07:24 QUOTE

Großartig, wirklich gelungenes Modell, Lackierung, und Inneneinrichtung.

Gefällt mir ausgesprochen gut.


--------------
"Grammatik gelernt bei Joda du hast!"
Back to top
Profile PM ICQ 
Artur91 Offline
Stabsgefreiter




Gruppe: Members
Beiträge: 151
Seit: 05 2012
    Geschrieben: Di, der 24. 03. 2015,08:03 QUOTE

Moin Maxiplus,

mir gefällt das Gesamtergebnis auch sehr gut!
Hast du das Tarnschema einfach freihand aufgesprüht?
Falls ja, Respekt in 1/72.....

Gruß Dennis
Back to top
Profile PM 
Leseratte Offline
Leutnant




Gruppe: Members
Beiträge: 1187
Seit: 06 2002
    Geschrieben: Di, der 24. 03. 2015,08:13 QUOTE

Hallo Max
Dieses Modell hat im Go- Wettbewerb mehr als verdient Gold gewonnen. Ist super geworden. Gratuliere!
lg Robert


--------------
www.ipms.at
Back to top
Profile PM 
Sturmmann Offline
Hauptmann




Gruppe: Members
Beiträge: 1837
Seit: 11 2007
    Geschrieben: Di, der 24. 03. 2015,09:50 QUOTE

Moin Max,

also da bin ich sprachlos, toll umgestzt von Tarnung bis zur Alterung. Ein schönes nicht alttägliches Modell mit viel Liebe zum Innenraum und seiner Gestaltung.
So stellt man sich doch ne Fahrt ins Grüne vor.... die Figuren wirken lebending und strahlen eine entspannte Atmosphäre aus.

Gruß Nils :biggrin


--------------
WIP: Revell Aida
Semper Talis
Back to top
Profile PM WEB 
Trucker Flo Offline
Stabsunteroffizier




Gruppe: Members
Beiträge: 418
Seit: 11 2014
    Geschrieben: Di, der 24. 03. 2015,10:43 QUOTE

Ein sehr außergewöhliches Modell!!

Ich finde Du hast eine handwerkliche Meisterleistung damit abgeliefert!

Nur wie hast Du das Tarnmuster so fein hinbekommen (in diesen Maßstab)? Enamel Farbe hochverdünnt gespritzt mit geringen Druck?



MfG Flo


--------------
Hubraum statt Spoiler! Der Unterschied liegt im Detail...
Back to top
Profile PM 
Joefi Offline
Oberleutnant




Gruppe: Moderatoren
Beiträge: 2388
Seit: 11 2006
    Geschrieben: Di, der 24. 03. 2015,21:52 QUOTE

Super,
mehr kann man nicht sagen (schreiben).  :22:

Ist die Tarnung sieht sehr nach Agama Patinator aus ? Oder frei gespritzt ? Auf jeden fall dicken Respekt. Tolle Arbeit !

Gruß
Jörg
Back to top
Profile PM AOL 
Bugbear Offline
General




Gruppe: Members
Beiträge: 5335
Seit: 12 2007
    Geschrieben: Mi, der 25. 03. 2015,12:01 QUOTE

Das ganze Dio mit allem was da drauf bzw drin ist, ist schlichtweg HAMMER !

--------------
Gruß Tom
Back to top
Profile PM 
Gfr.Asch Offline
Unteroffizier




Gruppe: Members
Beiträge: 310
Seit: 03 2007
    Geschrieben: Mi, der 25. 03. 2015,13:54 QUOTE

:13:  :13: ....... so nachdem meine Kinnlade wieder oben ist, gibt es nichts anderes zu schreiben ausser.....HAMMER!!  :22: Ob das freihand gespritzt ist, würde mich auch interessieren, wenn ich daran denke solche feine Linien in 1/72  :000   tret

Grüßle Sven  :biggrin
Back to top
Profile PM MSN 
csThor Offline
Stabsunteroffizier




Gruppe: Members
Beiträge: 496
Seit: 02 2008
    Geschrieben: Mi, der 25. 03. 2015,16:22 QUOTE

Mensch, ick werd verjeßlich. Habe ich doch glatt verpeilt, daß ich dir noch keinen  :11:  :11:  :11:  für dieses Sahnestück gezollt habe. Top!

Und selten hat "Schweineschnauze" besser gepaßt. Das Teil hat echt was von Schweinchen Dick. :31:
Back to top
Profile PM WEB 
Maxiplus Offline
Leutnant




Gruppe: Members
Beiträge: 1088
Seit: 04 2006
    Geschrieben: Do, der 26. 03. 2015,10:00 QUOTE

Vielen Dank für Eure Kommentar und das viele Lob!

Meine Geheimwaffe für feinste Tarnmuster ist schon seit geraumer Zeit das hier:
Schmincke Airbrushfarben

Ähnliche Farben gibt´s auch von Lukas und anderen Herstellern im Künstlerbedarf. Das sind keine Lacke, sondern eher Tuschen, die für den Einsatz auf Papier optimiert sind. Damit hätte ich die Tarnstreifen sogar problemlos halb so dünn sprühen können.
Das einzige Problem ist die Verfügbarkeit militärisch geeigneter Farbtöne, aber mit ein wenig Filtern und Übersprühen bekommt man das Braun und Grün schon halbwegs hin.


--------------
www.handgran.at
Back to top
Profile PM ICQ 
DKdent Offline
Leutnant




Gruppe: Members
Beiträge: 1148
Seit: 11 2004
    Geschrieben: Do, der 26. 03. 2015,12:53 QUOTE

Hallo Maxiplus,

also, man erkennt deinen Stil immer sofort. :D Jetzt ist auch das geheimnis dahinter gelüftet. Auf Schmincke-Airbrushfarben wäre Ich auch nicht gekommen.

Das Modell wie auch die Szenerie ist ein echter Augenschmaus. Der Gegensatz zwischen diesem fast futuristisch wirkendem Bus und der Besatzung, der Tarnlackierung und dem Gerödel ergeben echt einen schönen Hingucker. Toll gemacht. Ich kann mich glücklicherweise auch immer an scheinbar unwichtigen Details erfreuen und deshalb ist mir sofort die wunderschöne Felswand aufgefallen. Die hast du, neben anderen Dingen, toll und glaubwürdig hinbekommen.

Einen Reisebus mit Ludewig-Aufbau auf Opel-Blitz-Basis gibt es jetzt ja auch in 1/35.  Eine Zivil-Version auf Reichsautobahn hätte bestimmt auch mal etwas. Ach, wenn man den Keller nicht schon so voll hätte.....

Wie gesagt: eine tolle Arbeit.

Danke fürs Herzeigen.

Beste Grüße

Dennis


Bearbeitet von DKdent an So, der 29. 03. 2015,18:22
Back to top
Profile PM 
Braveheart Offline
Stabsfeldwebel




Gruppe: Members
Beiträge: 821
Seit: 01 2007
    Geschrieben: So, der 29. 03. 2015,18:13 QUOTE

Cooles Vehicle, kannte ich noch gar nicht.....
Tarnung, Details, Figuren, Base, alles TOP.

:gut:

Frank :biggrin


--------------
never ever out of the Box
-------------------------------------
Im Bau:  as 42 camionetta sahariana
Back to top
Profile PM WEB 
18 Antworten seit Mo, der 23. 03. 2015,22:33 < Älteres Thema | Neueres Thema >

[ Benachrichtigung bei Antwort :: per E-Mail senden :: Thema ausdrucken ]

Beiträge auf mehreren Seiten (2) < [1] 2 >
auf Thema antworten neues Thema Neue Umfrage