Suchen Mitglieder Hilfe

» Willkommen Gast
[ Einloggen :: Registrieren ]

Alle Beiträge auf einer Seite

[ Benachrichtigung bei Antwort :: per E-Mail senden :: Thema ausdrucken ]

auf Thema antworten neues Thema Neue Umfrage
Thema: Winteraufbruch, Winterdio in 1:72< Älteres Thema | Neueres Thema >
Kapitän Nuk-Nuk Offline
Stabsfeldwebel




Gruppe: Members
Beiträge: 855
Seit: 08 2007
    Geschrieben: Fr, der 06. 01. 2017,17:51 QUOTE

Hallo miteinander,

hier stell ich euch mal mein neues Diorama vor. Die Fahrzeuge sind schon etwas älter Werke und haben nun einen Platz in diesem Diorama gefunden.
Die Bausätze waren von ACE und Revell. Die Figuren sind von Caesar, der Panzerführer von Preiser. Die Hütte ist ein alter Gipsbausatz gewesen,
den ich etwas aufgepimpt habe. Der Baum ist eine Wurzel aus dem Garten.

Die Truppe bricht gerade Ihr Quartier ab und es wird noch diskutiert, wie und wohin. Die ersten Männer nehmen schon auf dem Panzer Platz,
nach dem Motto lieber gefahren als marschiert.

Die Bilder sind leider nicht besonders gut geworden, ich muß mir da mal phototechnisch was überlegen.

Freundliche Grüße und allen noch ein schönes neues Jahr.

































Back to top
Profile PM 
michel2827 Offline
Hauptfeldwebel




Gruppe: Members
Beiträge: 726
Seit: 12 2015
    Geschrieben: Fr, der 06. 01. 2017,21:47 QUOTE

Etwas ganz feines hast du hier in 1:72 gezaubert. Also mir gefällts. Mehr brauch ich nicht zu sagen.

--------------
Gruß Carsten

Valar Morghulis
Back to top
Profile PM 
Thomp Offline
Hauptgefreiter




Gruppe: Members
Beiträge: 134
Seit: 08 2013
    Geschrieben: Fr, der 06. 01. 2017,22:49 QUOTE

Das sieht sehr gut aus, Fritz.  :7: Das Diorama hat eine tolle Atmosphäre passend zur Jahreszeit. Was mir besonders gefällt sind die gealterten Fahrzeuge. Was hast du für die Schneedarstellung genommen?

Für das Fotografieren kann ich dir eine Lichtbox empfehlen,
womit ich meine Sachen ablichte zB Abruzzo 1944 oder REME in 1/72. Gibt es günstig mittlerweile auch rechteckig beim Schweden, für unsere Baugröße ideal.


Bearbeitet von oke an So, der 15. 01. 2017,22:36

--------------
Gruß vom Niederrhein
Thomas
Back to top
Profile PM 
Artur91 Offline
Hauptgefreiter




Gruppe: Members
Beiträge: 145
Seit: 05 2012
    Geschrieben: So, der 08. 01. 2017,09:51 QUOTE

Moin,

sehr stark!!!
Bin zur Zeit an einer ähnlichen Szene dran und kann nur hoffen, dass ich es wenigstens annähernd so hinbekomme wie du.

Gruß Dennis
Back to top
Profile PM 
charlie Offline
Stabsgefreiter




Gruppe: Members
Beiträge: 152
Seit: 12 2003
    Geschrieben: So, der 08. 01. 2017,13:20 QUOTE

Hi,

DAS soll 1/72 sein? Ist ja sensationell; da wäre mancher 1/35er stolz, so waas hinzubekommen! Sehr konsistent - die schneebedeckten Fahrzeuge, die frischen Spuren, der Wintertarnastrich und dessen Zustand. Das muß der Neid Dir lassen, da hast Du eine Arbeit abgelefert!

Viele Grüße!


Charlie


--------------
Nunquam retrorsum!
Back to top
Profile PM 
oke Offline
General




Gruppe: Moderatoren
Beiträge: 7534
Seit: 03 2002
    Geschrieben: Fr, der 13. 01. 2017,08:28 QUOTE

Moinmoin Kaptein,
heute morgen aus dem Fenster geschaut, an was erinnert mich das - Meeeeensch, ich wollte ja noch was zum Käpten sein Dio was schreiben... :D
Schöne Szene, sehr lebendig gestaltet. Und trotz der überwiegend grauen unn weißen Farben wirkt die Szene nicht eintönig.
Auch die Raumaufteilung gefällt mir, recht großzügig und es steht nicht alles dicht gedrängt auf kleinstem Raum. Läßt ein bischen die russische Weite erahnen. :23:  :23:  :23:

Gruß Oke


--------------
SMALLSCALIBAN im Dienste Ihrer Majestät !

Smallscale ist achtbar !
Back to top
Profile PM WEB 
Joefi Offline
Oberleutnant




Gruppe: Moderatoren
Beiträge: 2378
Seit: 11 2006
    Geschrieben: Fr, der 13. 01. 2017,18:27 QUOTE

Wie Schnee ?

Und warum ist vor der Hütte noch nicht geräumt ?

Gefällt mir gut dein Dio. Allein der RSO verdient schon Respekt.

Einziger Punkt für eine Verbesserung : Mehr Fußspuren von der Hütte und um den Panzer.

Gruß
Jörg
Back to top
Profile PM AOL 
Kapitän Nuk-Nuk Offline
Stabsfeldwebel




Gruppe: Members
Beiträge: 855
Seit: 08 2007
    Geschrieben: So, der 15. 01. 2017,20:11 QUOTE

Hallo,

danke an Euch. Der Schnee ist in der ersten Schicht Gips und dann mit Hilfe von Holzleim fixierter Kunstschnee von "True-Earth", gekauft im Sockelshop.
Das mit der Fotobox ist ein Super Tipp, werde ich beim nächsten Shooting ausprobieren.

Freundliche Grüße
Fritz
Back to top
Profile PM 
7 Antworten seit Fr, der 06. 01. 2017,17:51 < Älteres Thema | Neueres Thema >

[ Benachrichtigung bei Antwort :: per E-Mail senden :: Thema ausdrucken ]

Alle Beiträge auf einer Seite
auf Thema antworten neues Thema Neue Umfrage