Suchen Mitglieder Hilfe

» Willkommen Gast
[ Einloggen :: Registrieren ]

Alle Beiträge auf einer Seite

[ Benachrichtigung bei Antwort :: per E-Mail senden :: Thema ausdrucken ]

auf Thema antworten neues Thema Neue Umfrage
Thema: Trumpeter Swordfish MKII 1/32 mit Eduard Ätzteilen< Älteres Thema | Neueres Thema >
Markus68 Offline
Hauptfeldwebel




Gruppe: Members
Beiträge: 783
Seit: 01 2006
    Geschrieben: So, der 01. 04. 2012,17:43 QUOTE

Hi,

hier stelle ich euch die fertig gebaute Swordfish von Trumpeter vor.
Es kamen noch die Eduard Ätzteile für das Cockpit, Außen und den Tragflächen dazu.
Der Bau mit den Eduard Teilen hat mir sehr viel Spaß gemacht und ging eigentlich gut von der Hand.
Angefangen habe ich im Oktober 2011, gestern ist sie fertig geworden.

Die gebaute Maschine wurde auf den sogenannten MAC-ships (Merchant aircraft carrier) bei den Atlantik und Artik Konvoi s eingesetzt, geflogen wurde sie zb. von Sub Lieut (A) Stanley T Brand RNVR.

Hier geht es zu den Bildern, viel Spaß beim Schauen.





























































Das war es nun.

cu
Markus


--------------
In Bau : Trumpeter BTR-60P APC 1/35, Trumpeter German 8,8cm Flak 18 Selbstfahrlafette
Back to top
Profile PM 
Tobias Bayer Offline
General




Gruppe: Members
Beiträge: 4703
Seit: 12 2011
    Geschrieben: So, der 01. 04. 2012,18:09 QUOTE

Schönes Teil, steckt bestimmt eine Menge Arbeit drinn.
Back to top
Profile PM 
Markus68 Offline
Hauptfeldwebel




Gruppe: Members
Beiträge: 783
Seit: 01 2006
    Geschrieben: So, der 01. 04. 2012,18:23 QUOTE

Zitat (Tobias Bayer @ So, der 01. 04. 2012,18:09)
Schönes Teil, steckt bestimmt eine Menge Arbeit drinn.

Hi,

stimmt, aber der Bau selber hat viel Spaß gemacht, es gab in der  Trumpeter Bauanleitung nur einen einzigen Zahlendreher.
Ich brauchte beim ganzen Bau keine Spachtelmasse, es hat alles sehr gut zusammen gepasst.
Einen Baubericht findest zb. im Modellboard :).

cu
Markus


--------------
In Bau : Trumpeter BTR-60P APC 1/35, Trumpeter German 8,8cm Flak 18 Selbstfahrlafette
Back to top
Profile PM 
Steffen23 Offline
Generalleutnant




Gruppe: Members
Beiträge: 4136
Seit: 12 2009
    Geschrieben: So, der 01. 04. 2012,19:56 QUOTE

Hi Markus,

erstmal Glückwunsch zu dem schicken Flieger, mir gefällt der ausgezeichnet!! Die Wahl das Flugzeug mit beigeklappten Tragflächen darzustellen finde ich grandios!! Sieht hammer aus!
Die Alterung passt denke ich hervorragend, die Details sind supi!
Einzig könnte der Auspuff durch Hitze partiell verfärbt sein, ich denke so bläulich müsste passen.
Auch etwas Russ würde hier zum Gesamtbild der Maschine passen.

Ein toller Vogel,  :11:  :11: !!

So long
Steffen :1:


--------------
Man kann alles sagen - freundlich und mit Respekt .
Back to top
Profile PM 
Klaus Lotz Offline
General




Gruppe: Moderatoren
Beiträge: 7924
Seit: 06 2002
    Geschrieben: Mo, der 02. 04. 2012,00:47 QUOTE

Hallo Markus,

sehr schönes und gut gebautes Modell. Gefällt mir wirklich sehr gut. Ich hätte vielleicht die Reifen noch ein wenig abgeflacht, um das Gewicht des Fliegers darzustellen, aber das wäre sicher der einzige Kritkpunkt den ich hätte und das kann man auch noch ändern.

Gruß

Klaus


--------------
Rettet die Wälder, esst mehr Biber
Back to top
Profile PM 
Markus68 Offline
Hauptfeldwebel




Gruppe: Members
Beiträge: 783
Seit: 01 2006
    Geschrieben: Di, der 03. 04. 2012,01:45 QUOTE

Zitat (Steffen23 @ So, der 01. 04. 2012,19:56)
Hi Markus,


Einzig könnte der Auspuff durch Hitze partiell verfärbt sein, ich denke so bläulich müsste passen.
Auch etwas Russ würde hier zum Gesamtbild der Maschine passen.

Ein toller Vogel,  :11:  :11: !!

So long
Steffen :1:

Hi,

ich habe mir Original Fotos der noch fliegenden Swordfish e angeschaut, da ist nicht viel Ruß zusehen auch beim Auspuff kommt der Farbton dem Original sehr nahe.
Sie sind nicht so Bläulich, ich hatte mal das Vergnügen in Duxfort sie Live zu sehen :).

@Klaus :), das abflachen der Räder könnte ich wirklich noch machen.

Danke für die schönen Worte.

cu
Markus


--------------
In Bau : Trumpeter BTR-60P APC 1/35, Trumpeter German 8,8cm Flak 18 Selbstfahrlafette
Back to top
Profile PM 
5 Antworten seit So, der 01. 04. 2012,17:43 < Älteres Thema | Neueres Thema >

[ Benachrichtigung bei Antwort :: per E-Mail senden :: Thema ausdrucken ]

Alle Beiträge auf einer Seite
auf Thema antworten neues Thema Neue Umfrage