Suchen Mitglieder Hilfe

» Willkommen Gast
[ Einloggen :: Registrieren ]

Alle Beiträge auf einer Seite

[ Benachrichtigung bei Antwort :: per E-Mail senden :: Thema ausdrucken ]

auf Thema antworten neues Thema Neue Umfrage
Thema: WnW 1/32   Pfalz D.IIIa, , Jasta 30< Älteres Thema | Neueres Thema >
Eimerchen Offline
Hauptfeldwebel




Gruppe: Members
Beiträge: 711
Seit: 11 2015
    Geschrieben: Sa, der 14. 11. 2015,20:10 QUOTE

Hallo Mitkleber!

Mein erster "seriöser" Versuch eines Doppeldeckermodells und hier zugleich mein erster Beitrag nach längerer Abstinenz.

Animiert durch einem Modellbaukollegen, der auf die Idee gekommen war, "seinen" Decalbogen mit Markierungen verschiedener Maschinen der Jasta 30, zu teilen
und so spontan einen Group Build auslöste.

Wingnut Wings Pfalz D.IIIa in den Farben von Lt. v.d. Marwitz, so geflogen im Mai 1918:





































Ein besonders dickes Dankeschön geht hier an meinen Modellbaufreund Achim, der mir netterweise die Bilder geknipst hat.
Viel besser als ich es je gekonnt hätte und so gnadenlos alle Makel offenbarend!  
Danke Achim!

Die Pfalz war mein erster WnW Bausatz und ich kann euch verraten das inzwischen noch ein paar andere Modelle aus dieser Schmiede den Weg in mein Lager gefunden haben.
Also VORSICHT Leute, die Dinge machen süchtig!  ;)


Für das nächste Jasta 30 Modell, habe ich mir allerdings vorgenommen, zu lernen wie man vernünftig einen laminierten Propeller bemalt!  :blush  :31:


Ich freue mich schon auf eure Kritiken und Anregungen.


Beste Grüße
Jörg  :1:
Back to top
Profile PM 
Steffen23 Offline
Generalleutnant




Gruppe: Members
Beiträge: 4136
Seit: 12 2009
    Geschrieben: Sa, der 14. 11. 2015,21:35 QUOTE

Hallo Jörg,
schön mal wieder von Dir zu lesen!
Und dann gleich so ein geniales Dingens!!  :26:  :26:
Sehr gute Darstellung, tolle modellbauerische Leistung!

Doppeldeckers sind ja anscheinend "in", und das - finde ich - zurecht!

Meinen ganz besonderen "Daumen hoch" für die Vignette: :gut:  :gut:
Hast'e das EK selbst gemacht oder für schnöden Mammon getauscht? ;)

Alles Gute & Danke fürs Zeigen,
Steffen :1:


--------------
Man kann alles sagen - freundlich und mit Respekt .
Back to top
Profile PM 
Eimerchen Offline
Hauptfeldwebel




Gruppe: Members
Beiträge: 711
Seit: 11 2015
    Geschrieben: So, der 15. 11. 2015,13:18 QUOTE

Hallo Steffen! :1:

Danke fürs Lob. :22:


Zitat
Meinen ganz besonderen "Daumen hoch" für die Vignette: :gut:  :gut:
Hast'e das EK selbst gemacht oder für schnöden Mammon getauscht?


Nö, die ist auf meinem eigenen Mist gewachsen.
Holzwurm lässt grüßen. ;)


Beste Grüße
Jörg
Back to top
Profile PM 
Klaus Lotz Offline
General




Gruppe: Moderatoren
Beiträge: 7924
Seit: 06 2002
    Geschrieben: So, der 15. 11. 2015,17:04 QUOTE

Hallo Jörg,

schönes Modell hast Du da gebaut. Allerdings ist sie mir persönlich zu "speckig". Ich würde nochmal mit mattem Klarlack drüber gehen. Aber vom Modellbau her top.
:gut:

Gruß

Klaus


--------------
Rettet die Wälder, esst mehr Biber
Back to top
Profile PM 
Eimerchen Offline
Hauptfeldwebel




Gruppe: Members
Beiträge: 711
Seit: 11 2015
    Geschrieben: So, der 15. 11. 2015,20:14 QUOTE

Hallo Klaus,

danke für deine konstruktive Kritik. :1:

Der Glanz war so gewollt, auch wenn ich am Ende vielleicht ein bisschen übertrieben habe.  ;)

Ein Bild des Flugzeugs und auch andere Bilder der Maschinen der Staffel, aus dem hervorragendem Buch von Bruno Schmäling und Winfried Bock, zeigt einen seidenmatten Glanz.





(Quelle:Siehe Oben)

Beste Grüße
Jörg
Back to top
Profile PM 
daleil Offline
Generalmajor




Gruppe: Members
Beiträge: 3912
Seit: 03 2003
    Geschrieben: So, der 15. 11. 2015,22:09 QUOTE

Hallo Jörg,

von Fliegern, insbesondere denen aus dem ersten Weltkrieg, habe ich beileibe keine Ahnung. Aber deine Pfalz gefällt mir wirklich sehr gut. Sehr schöne Details, und sehr schöne Präsentation!


Gruß
daleil


--------------
www.daleil.de

Lebenslang Grün-Weiß!
Back to top
Profile PM WEB 
pepmen Offline
Oberstabsfeldwebel




Gruppe: Members
Beiträge: 990
Seit: 08 2002
    Geschrieben: Mo, der 16. 11. 2015,07:57 QUOTE

Hallo,
mir gefällt Dein Flieger sehr gut. Tolles Modell,
gruss Theodor


--------------
Jeder Anfang hat auch sein Ende, egal wie lange es dauert.
Back to top
Profile PM 
Eimerchen Offline
Hauptfeldwebel




Gruppe: Members
Beiträge: 711
Seit: 11 2015
    Geschrieben: Mo, der 16. 11. 2015,09:57 QUOTE

Vielen Dank für die positiven Feedbacks ihr Zwei. :1:
Back to top
Profile PM 
Hetzer1 Offline
Leutnant




Gruppe: Members
Beiträge: 1268
Seit: 06 2008
    Geschrieben: Mo, der 16. 11. 2015,11:37 QUOTE

Moin Jörg :1:

Also Dein Flieger ist der "Hammer" :11:  :11:

Ich staune immer wieder hier im Forum was für Spitzenmodelle dieser Fliegenden Kisten hier entstehen :13:

Das ist für mich ganz großes Kino und dafür :gut:  :biggrin  :biggrin

Gruß,Markus


--------------
In der RUHE liegt die KRAFT!!!
In Arbeit:Bergepz.III(Pause),M10 Duckbill,
Back to top
Profile PM 
Eimerchen Offline
Hauptfeldwebel




Gruppe: Members
Beiträge: 711
Seit: 11 2015
    Geschrieben: Do, der 19. 11. 2015,07:32 QUOTE

Vielen Dank Markus,

freut mich das dir das Modell gefällt. :1:
Back to top
Profile PM 
campingbaer66 Offline
Hauptfeldwebel




Gruppe: Members
Beiträge: 715
Seit: 08 2008
    Geschrieben: Do, der 19. 11. 2015,11:52 QUOTE

Hallo Jörg ,

hab deinen Beitrag gerade erst gesehen und muss sagen eine tolle Arbeit die du da ablieferst.
Die Pfalz gefällt mir in dieser Lackierungsversion wirklich ausgezeichnet.
Sauber gearbeitet und fein präsentiert , auch die Bilder sind sehr gelungen.

Würd mich freuen noch mehr davon zu sehen.
Scheinbar bin ich auch nicht der einzige Verrückte der sich an den alten fliegenden Kisten versucht.

Einzig in punkto Glanz der Lackierung würde ich Klaus zustimmen , aber das ist sicherlich vor allem geschmacksache.

Weiter so , mein  :11: hast du.

Schönen Gruß ,
Peter
Back to top
Profile PM 
Eimerchen Offline
Hauptfeldwebel




Gruppe: Members
Beiträge: 711
Seit: 11 2015
    Geschrieben: Do, der 19. 11. 2015,13:26 QUOTE

Hallo Peter,

danke dir für deine Kritik, das motiviert!


Ich kann dir übrigens versichern, dass du mit Sicherheit nicht der
Einzige bist, der den Fliegern aus dieser Ära verfallen ist.
Ich kenne da noch ein paar andere "Freaks", die diese Macke mit uns teilen. :31:  ;)

Beste Grüße
Jörg
Back to top
Profile PM 
11 Antworten seit Sa, der 14. 11. 2015,20:10 < Älteres Thema | Neueres Thema >

[ Benachrichtigung bei Antwort :: per E-Mail senden :: Thema ausdrucken ]

Alle Beiträge auf einer Seite
auf Thema antworten neues Thema Neue Umfrage