Suchen Mitglieder Hilfe

» Willkommen Gast
[ Einloggen :: Registrieren ]

Alle Beiträge auf einer Seite

[ Benachrichtigung bei Antwort :: per E-Mail senden :: Thema ausdrucken ]

auf Thema antworten neues Thema Neue Umfrage
Thema: T 35 in 1:35 von Zvezda, Monsterpanzer< Älteres Thema | Neueres Thema >
Harald D. Offline
Gefreiter




Gruppe: Members
Beiträge: 35
Seit: 08 2017
    Geschrieben: Sa, der 10. 02. 2018,16:05 QUOTE

Ich baue gerade den T 35 in 1: 35 von Zvezda



Der Bausatz ist recht umfangreich und baut sich nicht so nebenbei. Wie ich weiderholt bei Zvezda festgestellt habe, ist die Passgenauigkeit noch verbesserungswürdig. So müssen die Übergänge der Turmdächer zu den Seitenwänden alle verspachtelt werden. Sonst gibt es unschöne Spalten.



Schön grundiert mit den Tücken des Vallejo Primers (s. anderen Thread) :31:



Dann mal lackiert und die Abziehbilder aufgezittert.



 

Die Läufe der MG´s sind so fein, dass ich gleich mal zwei abgebrochen habe. Das Turmdach ist noch nicht aufgeklebt, deshalb der Spalt.

 

Leider ist der Farbton mit Blitz total verfälscht, mit dem Smartphone ist es schon etwas besser geworden, aber entspricht immer noch nicht genau der Farbe am Modell (wenns mal fertig ist probiere ich es noch mal mit Naturlicht).



Die Inneneinrichtung vom Turm habe ich nur gebaut, weil sie halt mit im Baukasten war. Deshalb auch nur oberflächlich verarbeitet (keine Aufwurfmarken und Spalten verspachtelt etc.). Leider habe ich bei dem Brushen, trotz größter Sorgfalt immer ein Problem mit Staubfasern (obwohl ich meine Sprühkabine vorher befeuchte und sie auch mit ein bisschen Wasser mit der Airbrush Pistole vorher einneble). Muss mal einen Fusselthread aufmachen.



Das stellt im Moment den aktuellen Bautenstand dar. Ein imposantes Modell, das aber einiges an Arbeit kostet.


Bearbeitet von Harald D. an Sa, der 10. 02. 2018,16:11
Back to top
Profile PM 
Harald D. Offline
Gefreiter




Gruppe: Members
Beiträge: 35
Seit: 08 2017
    Geschrieben: Mi, der 21. 02. 2018,18:01 QUOTE

Es ist vollbracht. Nach der über 30 jährigen Bastelpause mein 3 Modell. Noch nicht so ganz wie ich es mir vorgestellt habe, aber ich bin auf dem Weg :31: .



Die Figuren sind die Panzerbesatzung von Mini-Art.


Bearbeitet von Harald D. an Mi, der 21. 02. 2018,18:09
Back to top
Profile PM 
1 Antworten seit Sa, der 10. 02. 2018,16:05 < Älteres Thema | Neueres Thema >

[ Benachrichtigung bei Antwort :: per E-Mail senden :: Thema ausdrucken ]

Alle Beiträge auf einer Seite
auf Thema antworten neues Thema Neue Umfrage