Suchen Mitglieder Hilfe

» Willkommen Gast
[ Einloggen :: Registrieren ]

Alle Beiträge auf einer Seite

[ Benachrichtigung bei Antwort :: per E-Mail senden :: Thema ausdrucken ]

auf Thema antworten neues Thema Neue Umfrage
Thema: Mitsubishi A6M5 Zero in 1:32 von Tamiya< Älteres Thema | Neueres Thema >
Salamander Offline
Oberfeldwebel




Gruppe: Members
Beiträge: 694
Seit: 01 2018
Geschrieben: So, der 09. 12. 2018,00:05 QUOTE

Was lange währt wird endlich gut :)

Die Zero ist fertig. Der Bau hat richtig viel Spaß gemacht, da die Qualität überragend gut war.
Momentan arbeite ich auch an der Me 262 von Revell in 1:32 und die macht bei weitem nicht diesen Spaß, den mir die Zero bereitet hat.





























Grüße

Florian


--------------
Das Leben ist zu kurz für schlechte Bausätze.
(K)leben und (k)leben lassen.
Back to top
Profile PM 
Panzergrau Offline
Hauptgefreiter




Gruppe: Members
Beiträge: 110
Seit: 02 2012
    Geschrieben: So, der 09. 12. 2018,12:48 QUOTE

Sehr schön geworden Deine Zero !
Ich bin mir nur nicht sicher ob die Klappen unter dem Flügel auf dem  Boden ausgefahren waren.
Sieht aber dennoch gut aus.
Back to top
Profile PM 
Joefi Offline
Oberleutnant




Gruppe: Moderatoren
Beiträge: 2437
Seit: 11 2006
    Geschrieben: So, der 09. 12. 2018,12:53 QUOTE

sehr gut geworden....soll ja auch einer der besten Tamiya Bausätze sein
Back to top
Profile PM AOL 
daleil Offline
Generalmajor




Gruppe: Members
Beiträge: 3968
Seit: 03 2003
    Geschrieben: So, der 09. 12. 2018,17:34 QUOTE

Hallo Florian,

richtig schicker Flieger! Die Zero landet vielleicht auch irgendwann mal bei mir auf dem Basteltisch.

Hast du die Hoheitsmarkierungen lackiert? Die sehen sehr gut aus und so gar nicht nach Decal ...


Gruß
daleil


--------------
www.daleil.de

Lebenslang Grün-Weiß!
Back to top
Profile PM WEB 
Salamander Offline
Oberfeldwebel




Gruppe: Members
Beiträge: 694
Seit: 01 2018
    Geschrieben: So, der 09. 12. 2018,23:04 QUOTE

@Panzergrau: Uff, da kannst du recht haben. Ich habe mich nicht so sehr damit beschäftigt, aber das könnte wie bei der Spitfire sein, da ist es glaube ich auch so.
Es sieht aber so cooler aus
;)

@Joefi: Das kann sein, der Bau war klasse. Hatte noch nie so viel Spaß und vorallem ist sie sehr durchdacht gestaltet! Echt klasse.

@daleil: Die sind gesprüht, für die Hoheitsabzeichen habe ich keine Decals genommen, die Decals sind doof.

Der einzige Minuspunkt bei dem Kasten


--------------
Das Leben ist zu kurz für schlechte Bausätze.
(K)leben und (k)leben lassen.
Back to top
Profile PM 
Obi53 Offline
Hauptgefreiter




Gruppe: Members
Beiträge: 122
Seit: 10 2015
    Geschrieben: Mo, der 10. 12. 2018,15:51 QUOTE

Hallo,

super Modell echt sauber und gut gebaut.
Ich muss ja zugeben ich habe bis jetzt die Japaner kommplett vergessen.
Aber ich den das wird sich irgendwann ändern.

Nochmals Top Modell  :11:

Gruss Frank
Back to top
Profile PM 
Salamander Offline
Oberfeldwebel




Gruppe: Members
Beiträge: 694
Seit: 01 2018
    Geschrieben: Mo, der 10. 12. 2018,20:45 QUOTE

Besten Dank Frank, freut mich, dass sie dir gut gefällt.

--------------
Das Leben ist zu kurz für schlechte Bausätze.
(K)leben und (k)leben lassen.
Back to top
Profile PM 
Günni Offline
Hauptmann




Gruppe: Members
Beiträge: 1785
Seit: 09 2007
    Geschrieben: Di, der 11. 12. 2018,08:54 QUOTE

Die schaut richtig gut aus, meinen  :11:

Mit dem richtigen Hintergrund könnte man sie als echt erscheinen lassen.

:gut:  :gut:

:1:


--------------
Nur mit den Augen der anderen
kann man seine Fehler gut sehen.
Gruß Günni
Back to top
Profile PM 
7 Antworten seit So, der 09. 12. 2018,00:05 < Älteres Thema | Neueres Thema >

[ Benachrichtigung bei Antwort :: per E-Mail senden :: Thema ausdrucken ]

Alle Beiträge auf einer Seite
auf Thema antworten neues Thema Neue Umfrage