Suchen Mitglieder Hilfe

» Willkommen Gast
[ Einloggen :: Registrieren ]

Alle Beiträge auf einer Seite

[ Benachrichtigung bei Antwort :: per E-Mail senden :: Thema ausdrucken ]

auf Thema antworten neues Thema Neue Umfrage
Thema: Russischer Kosake< Älteres Thema | Neueres Thema >
Ardennen Offline
Stabsfeldwebel




Gruppe: Alte Eisen
Beiträge: 837
Seit: 02 2005
    Geschrieben: Do, der 27. 07. 2017,16:30 QUOTE

Hallo zusammen,

habe endlich mal wieder was fertig  :23:

Die Büste, um die es geht ist der "Cossack Warrior" von Scorpio-Models -Maßstab dürfte 1:10 sein.

Ich hatte vor, einen der berüchtigten "Wölfe" des Generals Shkuro darzustellen.
Die Einheit wurde vor allem durch ihre Einsätze im Russischen Bürgerkrieg berühmt und berüchtigt, da sie gewöhnlich äußerst brutal vorging und prinzipiell keine Gefangenen machte.

Zu Beginn des Bürgerkrieges trugen alle Angehörigen - wie auch ihr General Papachas (Mützen) aus Wolfsfell - als einzige Kosakeneinheit überhaupt!

Hier das Ärmelabzeichen dieser Einheit:
 

 
....welches ich auf den Büsten-Sockel gemalt habe.

Modifiziert habe ich die Mütze, hier habe ich ein Wolfsfell versucht darzustellen, dann habe ich den typischen Schaffell-Umhang aus Milliput gemacht und das Gehänge des Gürtels neu erstellt.

Genuch erzählt, hier ein paar Bildchen:


 
Bemalt isser ganz in Acryl....
 



 
Ich hoffe jetzt nur, dass er euch etwas gefällt....
 
Bei Fragen immer nur fragen  :31:


Bis dann!

Erik


Bearbeitet von Ardennen an Sa, der 29. 07. 2017,09:28

--------------
Leben und leben lassen.
Back to top
Profile PM 
Arne Offline
Oberleutnant




Gruppe: Members
Beiträge: 1644
Seit: 12 2001
    Geschrieben: Do, der 27. 07. 2017,17:53 QUOTE

Hallo Ardennen,

der Umbau ist Dir wirklich gelungen und ich finde es mutig eine doch recht teure Skulptur/Büste dann auch noch so zu verändern. Aber wirklich klasse Arbeit, von der Bemalung mal ganz abgesehen. Finde alles in allem sehr stimmig und gut! :11:

VG
Arne
Back to top
Profile PM 
Ardennen Offline
Stabsfeldwebel




Gruppe: Alte Eisen
Beiträge: 837
Seit: 02 2005
    Geschrieben: Fr, der 28. 07. 2017,09:06 QUOTE

Dankeschön Arne,

auch dass du dir die Zeit genommen hast.

Ja, es war auch das erste mal, dass ich eine Figur so modifiziert habe.
Aber man muss sich eigentlich nur trauen. Man hat ja Zeit zum ändern.....

Freue mich sehr, dass die Büste dir gefällt!  :23:

Grüsse,

Erik


--------------
Leben und leben lassen.
Back to top
Profile PM 
pepmen Offline
Oberstabsfeldwebel




Gruppe: Alte Eisen
Beiträge: 955
Seit: 08 2002
    Geschrieben: Sa, der 29. 07. 2017,17:50 QUOTE

Hallo,
ja dem kann ich mich auch nur anschliessen. Wär schon mal Umbauten oder Figurenbemalung gemacht hat weiss wie schwierig dies ist. Mir gefällt diese Figur sehr gut, klasse arbeit.
gruss Theodor


--------------
Jeder Anfang hat auch sein Ende, egal wie lange es dauert.
Back to top
Profile PM 
Sergas Offline
Gefreiter




Gruppe: Members
Beiträge: 59
Seit: 03 2017
    Geschrieben: So, der 30. 07. 2017,03:46 QUOTE

Sehr schoene Figur  :7:


Solche Buesten sind immer wieder schoen anzusehen. Hast du klasse hinbekommen.


gruss
David  :1:


Bearbeitet von Sergas an So, der 30. 07. 2017,03:47
Back to top
Profile PM 
Ardennen Offline
Stabsfeldwebel




Gruppe: Alte Eisen
Beiträge: 837
Seit: 02 2005
    Geschrieben: So, der 30. 07. 2017,13:00 QUOTE

Merci Männer  :biggrin

--------------
Leben und leben lassen.
Back to top
Profile PM 
daleil Offline
Generalmajor




Gruppe: Members
Beiträge: 3884
Seit: 03 2003
    Geschrieben: So, der 30. 07. 2017,23:38 QUOTE

Moin,

ich mag deine Figuren bzw. Büsten sehr gerne, dein Stil sagt mir sehr zu!
Eine wirklich tolle Arbeit, die Modifikationen sind dir sehr gut gelungen!



Gruß
daleil


--------------
www.daleil.de

Lebenslang Grün-Weiß!
Back to top
Profile PM WEB 
Ardennen Offline
Stabsfeldwebel




Gruppe: Alte Eisen
Beiträge: 837
Seit: 02 2005
    Geschrieben: Mo, der 31. 07. 2017,14:11 QUOTE

Hallo Maik,

das geht runter wie Öl   :5:

Freut mich außerordentlich, dass dir meine Art der Bemalung gefällt! Vielen Dank !!!

Grüße,

Erik


--------------
Leben und leben lassen.
Back to top
Profile PM 
7 Antworten seit Do, der 27. 07. 2017,16:30 < Älteres Thema | Neueres Thema >

[ Benachrichtigung bei Antwort :: per E-Mail senden :: Thema ausdrucken ]

Alle Beiträge auf einer Seite
auf Thema antworten neues Thema Neue Umfrage