Suchen Mitglieder Hilfe

» Willkommen Gast
[ Einloggen :: Registrieren ]

Beiträge auf mehreren Seiten (28) < 1 [2] 3 4 5 6 7 ... >

[ Benachrichtigung bei Antwort :: per E-Mail senden :: Thema ausdrucken ]

auf Thema antworten neues Thema Neue Umfrage
Thema: Was ist auf eurem Tisch zur Zeit los???, wie weit bin ich, was baue ich< Älteres Thema | Neueres Thema >
skywalkerxy Offline
Major




Gruppe: Members
Beiträge: 2400
Seit: 02 2005
    Geschrieben: Fr, der 13. 07. 2007,19:41 QUOTE

Moinsen zusammen!

Ich hab momentan mein Wettbewerbsmodell auf dem Tisch liegen was noch auf ein paar Kleinteile wartet. Angefangen hab ich mit ner P-38 von Academy in 1/72. Bau ist zur hälfte fertig. Das schwere kommt danach, ne Lackierung in Alu....

Gruß Maik
Back to top
Profile PM ICQ 
Maverick Offline
Oberfeldwebel




Gruppe: Members
Beiträge: 1013
Seit: 12 2005
    Geschrieben: Fr, der 13. 07. 2007,20:30 QUOTE

Na, dann will ich auch mal..

Ich baue grade an der Noratlas von Heller ..

Bin damit meinem Maßstab 1:48 untreu geworden..

Durch meinen Umzug und die Versetzung komme ich nur selten zum Bauen..

Derzeit habe ich die seitlichen Fenster erstmal alle tiefgezogen.. Mein erster Versuch..

Photos kommen später..

Ich ringe noch mit mir, ob ich die erhabenen Gravuren verschleife und nachgraviere.. Mal sehen.. bei jedem muss ich ja immer was neues ausprobieren..


--------------
Seit Mathematiker über die Relativitätstheorie hergefallen sind, verstehe ich sie selbst nicht mehr. (Albert Einstein)
Back to top
Profile PM ICQ AOL 
Commander JJ Offline
Hauptfeldwebel




Gruppe: Members
Beiträge: 766
Seit: 08 2006
    Geschrieben: Sa, der 14. 07. 2007,23:16 QUOTE

Hi,
also ich werde erst mal mein Bastelzimmer etwas aufräumen, eine Vitrine zusammenbauen und aufstellen und ...

ok ok - interessiert niemanden

Mein nächstes Projekt wird ein alter Hobby Craft Bausatz einer DeHavilland Vampire in 1:48 für mal zwischendurch sein.

Im Anschluß stehen zur Auswahl
Eurofighter in 1:48 von Revell
P 51 B von Tamiya in 1:48
Me 110 G2 von Revell in 1:48

Was soll ich machen?

Bis denne
JJ


--------------
was tun, wenn am ende des abends noch so viel bausätze übrig sind?
Back to top
Profile PM 
mosquito Offline
Leutnant




Gruppe: Members
Beiträge: 1153
Seit: 05 2002
    Geschrieben: Mo, der 16. 07. 2007,19:05 QUOTE

hallo

Ich hab mal wieder eine Spit auf meinem Tisch liegen. :D
Bis ich einige brauchbare Bilder hab, mach ichs so: http://www.hyperscale.com/reviews/kits/cmr5175reviewbg_1.htm


--------------
Grüsse aus Helvetien Mosquito
Back to top
Profile PM 
Toche Offline
Oberfeldwebel




Gruppe: Members
Beiträge: 639
Seit: 08 2003
    Geschrieben: Di, der 17. 07. 2007,17:10 QUOTE

Hallo
Auch von mir mal wieder weiteres!!!!
Die P-47 ist in 1/48 wie eigentlich alles von mir  :D  . Bis jetzt hat sie mir micht wirklich was an Nerven gekostet,nur so viel,das ich beim einbau vom Aires Cockpit fast geplatzt währe, denn ich habe zum ersten mal mehr als 3 Stunden gebraucht um es in etwa gerade dort unter zu bringen!!!! Da war nix mit viel schleifen,trennen usw, denn es war schon alles so sehr dünn, das es mir zwei drei mal gebrochen ist. Die Seitenwände vom modell hatten vieleicht noch ne stärke von ca 0,5 mm. Naja jetzt is es drinn!! Genau das selbe ist bei der Bewaffnung an dem linken Flügel gewesen aber das es sich um einen Satz von Verlinden handelt wusste ich da zu mindest was auf mich zu kommt. Beim motor habe ich noch die Stösselstangen und Zündkabel nach gebessert. Schaut schon recht gut aus!! Jetzt muss nur noch die Farbe drauf und weiter gehts.









Gruss Toche :gut:


Bearbeitet von Klaus Lotz an Fr, der 20. 06. 2008,23:46

--------------
Hauptsache es Gefällt
Back to top
Profile PM ICQ 
Toche Offline
Oberfeldwebel




Gruppe: Members
Beiträge: 639
Seit: 08 2003
    Geschrieben: Di, der 17. 07. 2007,17:19 QUOTE

@ all  -- ja genau so habe ich mir es vorgestellt!!! Nur noch mehr bilder hir und da.
Wie aber schon am Anfang gesagt,nicht so wie nen Baubericht.Einfach lockerer, schau mal hir ,guck mal da bla bla bla.

@mosquito: Sage nur Resin und feine Spit!!! Tolles ding, schaut recht gut aus.Also probiers.

@Commander JJ: ich sage mach den Jäger 90,äh den Teuro, ne den EUROFIGHTER!!

@Maverick: Transporter habe was geniales, die der Hecklader mit den Klappen sowieso.

So und nun IHR Modeller-- die Sonne lacht und was macht Ihr ?? Modelle Bauen!!! Ne richtige Keller Bräune hat doch heute auch was--- nie mit der Masse schwimmen!! LOL :)

Gruss Toche


--------------
Hauptsache es Gefällt
Back to top
Profile PM ICQ 
Maverick Offline
Oberfeldwebel




Gruppe: Members
Beiträge: 1013
Seit: 12 2005
    Geschrieben: Di, der 17. 07. 2007,19:34 QUOTE

Zitat (Toche @ 17 07 2007,17:19)
@Maverick: Transporter habe was geniales, die der Hecklader mit den Klappen sowieso.

GELOBET SEI DER TOCHE  !!!!

wie recht er doch hat!!


--------------
Seit Mathematiker über die Relativitätstheorie hergefallen sind, verstehe ich sie selbst nicht mehr. (Albert Einstein)
Back to top
Profile PM ICQ AOL 
mosquito Offline
Leutnant




Gruppe: Members
Beiträge: 1153
Seit: 05 2002
    Geschrieben: Di, der 17. 07. 2007,21:34 QUOTE

Hi Toche

Kommt gut Deine P-47  :23:
Besonders die Alterung vom Cockpit gefällt  :7:


--------------
Grüsse aus Helvetien Mosquito
Back to top
Profile PM 
Klaus Lotz Offline
General




Gruppe: Moderatoren
Beiträge: 7924
Seit: 06 2002
    Geschrieben: Mi, der 18. 07. 2007,01:19 QUOTE

Horrido toche,

seht schöne Arbeit bis jetzt. scheint ein super Modell zu werden. Ich bin auf das endergebnis gespannt.

Gruß

Klaus


--------------
Rettet die Wälder, esst mehr Biber
Back to top
Profile PM 
Toche Offline
Oberfeldwebel




Gruppe: Members
Beiträge: 639
Seit: 08 2003
    Geschrieben: Fr, der 20. 07. 2007,13:11 QUOTE

Hallo
So,nun habe ich den Motor auch noch mit Farbe beschmiert und wie ich finde geht es so la la. Wenn man auch noch bedenkt was davon nachher noch zu sehen ist, :smile  , aber watt solls. Schaut selbst mal.Ach ja mal noch ne frage , ist der Motorraum auch in Zink Chromat Lackiert gewesen?? Ich wolte dazu die Farbe mit der NR.154 mit ne schuss Grün nehmen.Oder ist Silber,Alu matt besser??? Genau wie bei der Tragfläche ,wo die Mun und Waffenschächte, sowie das Fahrwerk ist.
Danke für eure hilfe!!! :D
Nun die Bilder.

Gruss Toche







Bearbeitet von Klaus Lotz an Fr, der 20. 06. 2008,23:47

--------------
Hauptsache es Gefällt
Back to top
Profile PM ICQ 
MiniMe Offline
Feldwebel




Gruppe: Members
Beiträge: 1134
Seit: 09 2006
    Geschrieben: Mo, der 30. 07. 2007,23:07 QUOTE

Hallöle :1:

Da ich im Moment ja nicht viel mache gibt's auch nicht viel neues von meiner Elektrofocke.
Der Rumpf ist zu,die Hecklampe ist auch drin und wie ihr seht ist die LED für die
Armaturenbeleuchtung auch drin. Kleiner feilen der LED geht nicht mehr.
Aber es wird schon klappen. Der Motoreinbau macht mir mehr Sorgen.



Das war es schon.

Gruß Oli :biggrin


--------------
Klagt nicht. Kämpft!
Klasse statt Masse!
Back to top
Profile PM 
Toche Offline
Oberfeldwebel




Gruppe: Members
Beiträge: 639
Seit: 08 2003
    Geschrieben: Fr, der 03. 08. 2007,14:02 QUOTE

Hallo
von mir auch mal wieder was neues. Hm, ich bin ja gerade dabei die P-47 Ihre Lachierung zu verpassen. Nun ja ist eigentlich nicht ganz so einfach da es sich ja um eine SILBERNE "N" handelt. SILBER, ist halt nicht so mein dingens zu Lackieren aber was solls. Gesagt getan und nun kam das Problem auf, das meine Farbe, die ich schon unten in teilen und bereichen schon vorlackierten habe, mit dem Silber zu reagieren!!! SCHÖNE SCH....e!!! Seht selbst. Werde mich erst mal zum Wochenende ans werk machen und alles wieder ins Lot bringen.
Mal noch ne frage: das Silber, kann es richtig GLÄNZENT sein oder solte es doch ehr etwas Stumpfer rüber kommen??
Gruss Toche





Bearbeitet von Klaus Lotz an Fr, der 20. 06. 2008,23:48

--------------
Hauptsache es Gefällt
Back to top
Profile PM ICQ 
mosquito Offline
Leutnant




Gruppe: Members
Beiträge: 1153
Seit: 05 2002
    Geschrieben: Fr, der 03. 08. 2007,22:48 QUOTE

Hi

@ Toche
Was den Glanz Deiner Metallfarbe angeht, finde ich es ist ein wenig zu glänzend, etwas stumpfer wäre nicht schlecht.
Hier glänzt die P-47 kaum:

Die Fehlerstellen sind wirklich nicht das was man sich wünscht  :smile  war eventuell die Grundierung noch nicht ganz trocken???


Bei mir geht es mit der Spit nur schleppend weiter ( der Grund dafür kommt noch  ;)  )

Hier mal das Instrumentenbrett out of the box:


Der Rest des Cockpits vor der Alterung


Nun zum Grund warum ich nicht weiter bin. Ich hab zum entspannen neben der Resin-Spit eine 109 G-2 von FineMolds angefangen.
Da das ganze Modell in 2 Stunden bereit zur Lackierung war, hab ich gleich die Airbrush gestartet.
Das Ergebniss:


Es soll die MT-201 der finnischen LW werden, was denn sonst  ;)


--------------
Grüsse aus Helvetien Mosquito
Back to top
Profile PM 
Nachtjäger Offline
Stabsgefreiter




Gruppe: Members
Beiträge: 174
Seit: 01 2007
    Geschrieben: Sa, der 04. 08. 2007,17:31 QUOTE

Hallo zusammen,

tja, auf dem tisch habe ich momentan so Einiges liegen. Ich muss nämlich meine Spur 1 module fertigbekommen (Hafenszene mit Speicherhaus etc.).
Dann auch noch einige Waggonprojekte in der gl. Spurweite.
Vom Schiffsmodellbau will ich erst gar nicht anfangen, ein Leo2 A5 in 1:10 als Eigenbau sowie ein fuchs im gl. Massstab stehen im Keller, fahren aber schon (Leo steht zum Verkauf an, wer Interesse hat, mal melden).
Tja, und wie mein Forumsname schon sagt, die letzte große Leidenschaft ist der Flugmodellbau in 1:32, hier halt Marineflieger und Nachtjäger (spez. WW II). Da erstelle ich gerade den Plan eines Hangars in 1:32 mit Inneneinrichtung. Die Suche nach Unterlagen ist nicht einfach gewesen, aber nachdem ich über berufliche Kontakte die alten Hallen in Fassberg fotografieren und vermessen konnte (Dank an den Stützpunkt), wird es langsam was.
So, der Nachtjäger erzählt recht viel  :32: , stimmt aber alles. Wenn ich endlich mal den Dreh rauskriege mit dem einstellen der Fotos, dann könnte ich Euch auch was zeigen.

Bis dahin

Gruß Andreas
Back to top
Profile PM 
burnout Offline
Gefreiter




Gruppe: Members
Beiträge: 20
Seit: 08 2007
    Geschrieben: Mo, der 13. 08. 2007,18:26 QUOTE

Hallo zusammen!
tolle Idee, Bauberichte ohne Baubericht. :31:
Inspiriert durch einen Besuch des Lufftwaffenmuseums in Gatow, habe ich mir die Me-163B von Academy im Maßstab 1/72 zugelegt.
Da das Detailset von CMK noch ein wenig braucht bis es bei mir ist, habe ich mal mit dem "Fahrwerk" angefangen...




Der Scheuchschlepper liegt dem Bausatz als "Zugabe" bei. Leider gibt es wegen der vielen Auswerfermarken auch viel zu Spachteln und Schleifen.
Das war´s erstmal von meinem Schreibtisch..

Gruß Micha


Bearbeitet von Klaus Lotz an Fr, der 20. 06. 2008,23:50

--------------
Kunst kommt von Können, käme es von Wollen hieße es Wunst.
- Ich wünschte ich wäre Künstler -
Back to top
Profile PM 
411 Antworten seit So, der 24. 06. 2007,15:28 < Älteres Thema | Neueres Thema >

[ Benachrichtigung bei Antwort :: per E-Mail senden :: Thema ausdrucken ]

Beiträge auf mehreren Seiten (28) < 1 [2] 3 4 5 6 7 ... >
auf Thema antworten neues Thema Neue Umfrage