Autor Thema: Warhammer Dreadnougth  (Gelesen 756 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Offline Tobias Bayer

  • General
  • *
  • Beiträge: 4716
Warhammer Dreadnougth
« am: 13. August 2017, 20:41 »
Mal etwas anderes als Paperpanzer und Co.
Da der neue Dreadnougth sich gut offen darstellen läßt, habe ich einen "Kommandanten" gebaut und eingesetzt:





Waffen kann man nun problemlos austauschen, aber die Minigun gefällt mir besser:


Offline Joefi

  • Global Moderator
  • *
  • Beiträge: 2434
  • Oberleutnant
Warhammer Dreadnougth
« Antwort #1 am: 13. August 2017, 21:06 »
Mein Dawn of War Lieblingsfortbewegungsmittel- viel Spass beim Malen.

Gruß
jörg

Offline daleil

  • Generalleutnant
  • *
  • Beiträge: 4074
    • http://www.daleil.de
Warhammer Dreadnougth
« Antwort #2 am: 13. August 2017, 22:27 »
Hi Tobias,

du bist dir auch für nix zu Schade  ':31:'

Spaß beiseite, sehr interessant was du dir oft für Bausätze kaufst und baust.
Wie so oft habe ich von der Materie keine Ahnung, aber bin mal wieder sehr gespannt was du daraus zauberst!

Die Beschussspuren gefallen mir gut, und ich gebe dir recht, die Minigun macht mehr her.
Wie schaut denn der Kommandant aus?



Gruß
daleil
www.daleil.de

Lebenslang Grün-Weiß!

Offline Big Joe

  • Unteroffizier
  • *
  • Beiträge: 360
Warhammer Dreadnougth
« Antwort #3 am: 14. August 2017, 06:46 »
Hallo Tobias
Konntest du nicht widerstehen? Du weißt ja das der Kommandant ein verstümmelter Veteran ist der in einen Tank schwimmt?

Offline Tobias Bayer

  • General
  • *
  • Beiträge: 4716
Warhammer Dreadnougth
« Antwort #4 am: 14. August 2017, 10:58 »
Natürlich konnte ich nicht wiederstehen. Der Kommandant wurde daher aus einem Chaos Krieger gebaut. Ohne Beine und nit vielen Kabeln. Ob ich die Flüssigkeit  darstelle, weis ich noch nicht. Fand es halt gut, dass man den Innenraum mal offen darstellen konnte. Mehr Bilder heute Abend.

Offline Tobias Bayer

  • General
  • *
  • Beiträge: 4716
Warhammer Dreadnougth
« Antwort #5 am: 14. August 2017, 17:40 »
Während die Grundierung trocknet, kann ich noch ein paar Bilder einstellen:





Ja, die Rohre müssen noch gerade gerückt werden  ';)'


Offline Big Joe

  • Unteroffizier
  • *
  • Beiträge: 360
Warhammer Dreadnougth
« Antwort #6 am: 14. August 2017, 18:01 »
Sieht gut aus bis jetzt. Ok...die Rohre müsstest du noch gerade rücken.  ':12:'

Hast du dir auch die Primaris Marines geholt? Wie findest du die? Ich habe mir die Grundbox gekauft wegen den Nurgle Jungs.

Offline Tobias Bayer

  • General
  • *
  • Beiträge: 4716
Warhammer Dreadnougth
« Antwort #7 am: 14. August 2017, 18:15 »
Schön sind die alle, aber wenn ich mir so eine Box hole, verzweifele ich immer daran, dass ich dann so viele Figuren zum bemalen habe. Dann lieber "nur " einen Dreadnought.

Offline Tobias Bayer

  • General
  • *
  • Beiträge: 4716
Warhammer Dreadnougth
« Antwort #8 am: 15. August 2017, 19:24 »
Ich habe blau geschlumpft. Ich weis auch, dass nicht alle Abzeichen richtig sind, aber so gefiel es mir. Die Kratzer müssen noch die dunklen Farben erhalten. Danach geht es mit den Metalteilen und dem Innenraum weiter:
















Blau hatte ich bisher nicht so oft verwendet und auch nicht im Colour Modulation Style benutzt, aber das Ergebnis gefällt mir.

Offline pepmen

  • Oberstabsfeldwebel
  • *
  • Beiträge: 976
    • http://
Warhammer Dreadnougth
« Antwort #9 am: 19. August 2017, 17:51 »
Hallo Tobias,
habe da wohl geschlafen und diesen bericht verpasst. Du bist ja für das aussergewöhnliche bekannt. Nun intressantes Modell und Bericht. Bin mal gespannt wenn der fertig ist. Gibt es eine Vignete oder Dio dazu ?
gruss Theodor
Jeder Anfang hat auch sein Ende, egal wie lange es dauert.

Offline Tobias Bayer

  • General
  • *
  • Beiträge: 4716
Warhammer Dreadnougth
« Antwort #10 am: 19. August 2017, 19:13 »
Ja, ein kleines Dio ist in Arbeit.

Offline Big Joe

  • Unteroffizier
  • *
  • Beiträge: 360
Warhammer Dreadnougth
« Antwort #11 am: 19. August 2017, 19:20 »
Tobias...Schlümpfe? Echt jetzt? Dachte da lässt du dir was besseres einfallen. Sieht aber soweit gut aus.
Achja hab mir auch einen bestellt.

Offline Tobias Bayer

  • General
  • *
  • Beiträge: 4716
Warhammer Dreadnougth
« Antwort #12 am: 19. August 2017, 19:47 »
Wenn man Kinder hat, fallen einem immer wieder die guten alten Serien ein  ';)'
Deiner kann dann ja dann bis zur Ausstellung fertig sein gell.

Offline Big Joe

  • Unteroffizier
  • *
  • Beiträge: 360
Warhammer Dreadnougth
« Antwort #13 am: 19. August 2017, 20:11 »
Bin nicht so ein Turbo Bauer wie du.  '<img'>  Außerdem baue ich noch an meinen Reaver Titan von Forgeworld. Resin ist schon nicht so dolle.

Offline Tobias Bayer

  • General
  • *
  • Beiträge: 4716
Warhammer Dreadnougth
« Antwort #14 am: 20. August 2017, 09:26 »
Auf den bin ich dann mal gespannt

Es ging weiter, fertig ist er aber noch lange nicht. Jetzt kommen noch die ganzen Details und dann noch das Dio: