Autor Thema: Barcelona Montjuic Geschütze  (Gelesen 299 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Offline flo84

  • Obergefreiter
  • *
  • Beiträge: 66
    • www.ministre.wavez.at
Barcelona Montjuic Geschütze
« am: 24. Mai 2011, 20:10 »
hallo
ein paar fotos von einem kurz aufenthalt in barcelona.
fotos zeigen geschütze auf dem montjuic...
vll einer eine ahnung was für geschütze das sind?






beachtet die katze  ':18:'

lg flo
(\_/)
(O.o) This is Bunny. Copy Bunny into your signature
(> <) to help him on his way to world domination.

Offline Regelbau

  • Feldwebel
  • *
  • Beiträge: 563
Barcelona Montjuic Geschütze
« Antwort #1 am: 02. Juni 2011, 09:08 »
Moin Flo,
klasse Bilder! Es scheint ein interessantes Bauwerk zu sein, diese Festung. Und die Bewaffnung !!!!
Zu der Arie kann ich leider nichts sagen, da sie offensichtlich aus früherer Epoche (WK 1 und älter) ist.

Wenn ich jedoch mal nach Barcelona kommen sollte, hab ich schon den ersten Programmpunkt für eine Stadtbesichtigung!

LG  Maik ':biggrin'
Gruß aus dem Westerwald

Offline axel1954

  • General
  • *
  • Beiträge: 5885
Barcelona Montjuic Geschütze
« Antwort #2 am: 03. Juni 2011, 18:41 »
Also von der Laffetierung her dürfte das zweite ein typisches Marinegeschütz sein, aber nicht unbedingt WKI kann auch noch bis WKII sein, das auf dem ersten Bild ist schon eher ein Festungsgeschütz älterer Bauart, beide vom Kaliber irgendwas so 120 - 150mm, aber mehr kann ich dazu auch nicht sagen.

Auf dieser Seite wird das Teil als Festungskanone 24cm Modell Vickers 1929bezeichnet:
http://home.fotocommunity.de/terra/index.php?id=470100&d=21606237

wenn das 24cm sind fress ich 'nen Besen, bei 24 pounder wäre ich ja noch mit einverstanden.
Es ist die Freiheit eines jeden das zu glauben was er möchte und schön zu finden was ihm gefällt!

Offline Kellerkind

  • Schütze
  • *
  • Beiträge: 1
Barcelona Montjuic Geschütze
« Antwort #3 am: 03. Juni 2011, 21:13 »
Das erste Geschütz schaut so aus wie eins das Verlinden im Programm hat/hatte.
Is grad eins in Eb....
1726 Rodman 15 inch Canon

Gruss Bernd

Offline axel1954

  • General
  • *
  • Beiträge: 5885
Barcelona Montjuic Geschütze
« Antwort #4 am: 03. Juni 2011, 21:52 »
Zitat (berndfireman @ Do, der 02. 06. 2011,22:13)
Das erste Geschütz schaut so aus wie eins das Verlinden im Programm hat/hatte.
Is grad eins in Eb....
1726 Rodman 15 inch Canon

Gruss Bernd

Du bist vieleicht witzig ...... 15 inch, das sind 38cm, wenn du mit 15 inch den aussendurchmesser meinst könntest du allerdings richtig liegen!  ':D'
Es ist die Freiheit eines jeden das zu glauben was er möchte und schön zu finden was ihm gefällt!

Offline Kellerkind

  • Schütze
  • *
  • Beiträge: 1
Barcelona Montjuic Geschütze
« Antwort #5 am: 04. Juni 2011, 07:43 »
Meine Frau sagt auch immer ich sei witzig ':)'

Ich hab ehrlich keine Ahnung von dem Teil.
Mir viel bei gucken nach nem Modell eben dieses Angebot auf.ich hab nur die Bezeichnung die Verlinden verwendet angegeben.

Vielleicht weis ja jemand mehr darüber.

Gruss Bernd

Offline Kellerkind

  • Schütze
  • *
  • Beiträge: 1
Barcelona Montjuic Geschütze
« Antwort #6 am: 04. Juni 2011, 07:49 »
Quelle Wikipedia:"They were built in 8-inch, 10-inch, 13-inch, 15-inch, and 20-inch bore".

Gruss Bernd

Offline TheDuke222

  • Oberleutnant
  • *
  • Beiträge: 1304
Barcelona Montjuic Geschütze
« Antwort #7 am: 10. Juni 2011, 21:00 »
Die Rodman ist aber ein Vorderlader aus dem Sezessionskrieg,die Spanier haben auch relativ viele Krupp geschütze in Festungen verwendet ,weiter im Süden  waren es zudem auch oft Vickers und andere Britische Geschütze die sie aus Gibraltar bekommen haben.

MfG Paddy




..Irish Folk for Ever \':D\' <--Shane McGowan