Autor Thema: Panzer II D  (Gelesen 426 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Offline Steffen23

  • Generalleutnant
  • *
  • Beiträge: 4379
Panzer II D
« am: 01. Februar 2020, 22:28 »
Heute ist Brezel-Tag!
Darf ich vorstellen:
Der Bronco Panzer II D, ein ganz feiner Bausatz!! Die Detailierung ist hervorragend, die Teile sehr fein.
Leider ist er mir während seiner langen Wartezeit im regal der Schande mal abgestürzt und die rechte Kette hat schwer Schaden genommen. Seitdem hat er eine "Zahnlücke" in der Kette, die ich hoffe im Dio / Vignette irgendwann einmal verstecken zu können. Auch das Triebrad steht schief... sorry.
Figur von Masterbox, Farben wie immer von Gunze, Pigmente und Ölfarben.
Und ab dafür:




Da sieht man die Zahnlücke, aber ich habe ums Verrecken kein Kettenglied mehr gefunden.... Pech eben.













Seit diesen II-ern ( da sind noch welche im Zulauf ) bin ich endgültig Bronco-Fan! Tolle Bausätze, super fein gemacht.

Viel Spass!!

Steffen :1:
Man kann alles sagen - freundlich und mit Respekt .

Offline Steffen.B.

  • Oberstleutnant
  • *
  • Beiträge: 2652
Re: Panzer II D
« Antwort #1 am: 01. Februar 2020, 23:49 »
(...) hat schwer Schaden genommen. Seitdem hat er eine "Zahnlücke" in der Kette (...)
Und nicht nur das, der Arme schielt auch noch ! (siehe Scheinwerfer)
Scherz bei Seite ; gefällt mir gut dein II-er.  Trotz Unfallschaden hast du den Patienten schön hinbekommen. :23:

Offline eydumpfbacke

  • Stabsunteroffizier
  • *
  • Beiträge: 494
Re: Panzer II D
« Antwort #2 am: 02. Februar 2020, 12:47 »
Schade mit der Kette, ist aber trotzdem gut geworden  :23: :23:
Gruß
Reinhart

Exercitatio potest omnia

Offline michel2827

  • Leutnant
  • *
  • Beiträge: 1013
Re: Panzer II D
« Antwort #3 am: 02. Februar 2020, 16:16 »
Auch hier kann ich nur sagen: Gut gemacht Steffen!!!  :23:. Das mit der Kette ist näturlich ärgerlich kommt aber mal vor. Schwamm Drüber. Tut dem Gesamteindruck nicht weh. Vieleicht kann man das ja später in nem Diorama kaschieren so das es nicht mehr auffällt.
Gruß Carsten

Valar Morghulis

Offline Rafael Neumann

  • Administrator
  • *
  • Beiträge: 5294
Re: Panzer II D
« Antwort #4 am: 02. Februar 2020, 19:25 »
Auch der IIer sieht gut aus und ich denke, den kannst Du ja entsprechend bei Deiner Idee für ein Dio so stellen, dass die beschädigte Kettenseite nach Innen zeigt.
Aber auch hier eine sehr schöne Arbeit.

Viele Grüße
Rafael
Wenn ich mal sterbe, hoffe ich, dass meine Frau die Bausätze nicht zu den Preisen verkauft, die ich Ihr genannt habe ...

Offline Steffen23

  • Generalleutnant
  • *
  • Beiträge: 4379
Re: Panzer II D
« Antwort #5 am: 02. Februar 2020, 20:02 »
Danke für die netten Worte,
es ist eigentlich nicht üblich solche "Absturz-Krüppel" zu zeigen - aber für die Tonne war er mir dann doch zu schade.

So long
Steffen  :1:
Man kann alles sagen - freundlich und mit Respekt .

Offline Enigma

  • Stabshauptmann
  • *
  • Beiträge: 2000
Re: Panzer II D
« Antwort #6 am: 05. Februar 2020, 21:03 »
Hallo Steffen

Also mir gefällt der IID, abgesehen von den Beschädigungen des Absturzes. Ich sehe mal in der Ersatzteilkiste nach, vielleicht habe ich noch wo ein IID Kettenglied, kommt dann per Post! Ach ja, die Ketten sind in falscher Laufrichtung aufgezogen, macht aber nichts, gibt genug Bilder wo die Dinger verkehrt drauf waren. Die Bemalung und Alterung finde ich gut gelungen :gut:

Enigma :biggrin:
-