Autor Thema: AMX 10 RCR SEPAR 1:35 Tiger Models  (Gelesen 476 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Offline DerDurststrecke

  • Leutnant
  • *
  • Beiträge: 1206
    • Dursti´s Seite
AMX 10 RCR SEPAR 1:35 Tiger Models
« am: 07. März 2020, 19:22 »
Moin Bastelkollegen!

Mein zweiter Streich 2020, ein moderner Franzose!

Der Kit wurde direkt aus der Schachtel gebaut, etwas Zubehör von Black Dog, Figuren von Blast Model, sonst nix. Bemalt mit Vallejo, wie immer.

Als Panzerjäger konzipiert wird der AMX 10 bei der Legion und Armee de Terre auch als schwerer Aufklärer eingesetzt.

Das hier gebaute Fahrzeug stellt eine Karre des 6. Regiments während der Operation Barkhane 2014 in Mali dar.

Als Unterbau diente ne MDF-Platte mit Styrodur, begrast mit nem Elektrostat und gefühlten 4 Esslöffeln rotbraunem Künstlerpigment „in Stimmung gebracht“.














Viel Spass beim angucken,

Beste Grüße

Dursti
"Ok, es ist ein Nischenhobby - aber Hauptsache weg von der Straße...!"

Offline afv-fan65

  • Stabsgefreiter
  • *
  • Beiträge: 180
    • http://www.modellbaugilde.de/phpbb
Re: AMX 10 RCR SEPAR 1:35 Tiger Models
« Antwort #1 am: 08. März 2020, 20:32 »
Astreines Modell eines neuzeitlichen Radpanzers, gefällt mir ausgesprochen Gut!  :gut: :gut:

Und sehr ansprechend in Szene gesetzt von Dir!

Welches Grün hast du bei der Tarnlackierung verwendet?  :3:

Grüße aus Essen!

Roy

Offline DerDurststrecke

  • Leutnant
  • *
  • Beiträge: 1206
    • Dursti´s Seite
Re: AMX 10 RCR SEPAR 1:35 Tiger Models
« Antwort #2 am: 08. März 2020, 20:48 »
Moin Roy, das Grün ist ein Mix aus Vallejo Flat Green 70968 4 Teile, Vallejo Lime Green 70827 2 Teile und Vallejo Light Green Chrome 71006 mit 4 Teilen
"Ok, es ist ein Nischenhobby - aber Hauptsache weg von der Straße...!"

Offline afv-fan65

  • Stabsgefreiter
  • *
  • Beiträge: 180
    • http://www.modellbaugilde.de/phpbb
Re: AMX 10 RCR SEPAR 1:35 Tiger Models
« Antwort #3 am: 08. März 2020, 21:08 »
Guten Abend Dursti!

Vielen Dank für die Beantwortung meiner Frage. Ich hätte auf XF 5 von Tamiya getippt.
Deine Mixanleitung muß mir notieren, damit ich meinen LECLERC irgendwann mal fertig bekomme. :pffft:

Glück auf! :1:

Offline Steffen23

  • Generalleutnant
  • *
  • Beiträge: 4332
Re: AMX 10 RCR SEPAR 1:35 Tiger Models
« Antwort #4 am: 09. März 2020, 14:45 »
 :7:... das sieht gut aus!!
Sehr schöne Vignette, das Gras gefällt mir besonders!
Fahrzeug ist fein gealtert, 1a. Figuren sehen top aus ( Tarnflecken!!!  :22:)

Feines Teil! :7: :gut:

Grüße vom Steffen  :1: 
Man kann alles sagen - freundlich und mit Respekt .

Offline DerDurststrecke

  • Leutnant
  • *
  • Beiträge: 1206
    • Dursti´s Seite
Re: AMX 10 RCR SEPAR 1:35 Tiger Models
« Antwort #5 am: 10. März 2020, 06:30 »
Holla Männers,

beim Gras hat mit der Elektrostat zum ersten mal richtig gut geholfen, so langsam habe ich den Bogen raus. Die Anschaffung war zwar kein Schnapper, aber im Resultat lohnt es sich und ich glaube, (hoffe), sowas kauft man sich nur ein mal im Modellbauerleben.

Bei den Figuren war ich gut am ackern, da an den Westen MOLLE-Streifen ohne Ende sind, war das mit dem Tarnmuster nicht so einfach. Meine ersten Figuren von Blast Model aus Frankreich, ganz zufrieden mit der Quali. Lediglich die Kabel der Sprechsätze finde ich etwas zu grobgeschlacht. Die Alternative wäre gewesen, die Dinger runter zuschleifen und durch Bleidraht zu ersetzen. Letztlich war mir das Risiko, Details an den Figuren zu zerstören, aber zu groß.

Gruß Dursti
"Ok, es ist ein Nischenhobby - aber Hauptsache weg von der Straße...!"

Offline LowBudget

  • Stabsfeldwebel
  • *
  • Beiträge: 874
Re: AMX 10 RCR SEPAR 1:35 Tiger Models
« Antwort #6 am: 12. März 2020, 20:19 »
Moin Dursti,
da hatte ich den Beitrag zum AMX als Beispiel für die Probleme der Forendarstellung auf kleineren Screens und dabei ganz vergessen auch was zu schreiben.
Rundum gelungenes Fahrzeug und Base. Die ganzen Details, wie das Gewehr auf dem Turm und die Wasserflasche an der Antenne sind richtig gut und machend as Fahrzeug lebendig.
Drybrushing sieht man ja, warum auch immer, nicht mehr so oft an Modellen, bei dir bringt es die Details toll zur Geltung.

Mal wieder eine tolle Arbeit von dir!  :7: :7:


Beste Grüße
Stephan


Offline michel2827

  • Oberstabsfeldwebel
  • *
  • Beiträge: 985
Re: AMX 10 RCR SEPAR 1:35 Tiger Models
« Antwort #7 am: 22. März 2020, 15:00 »
Super geworden Dursti. Ein Augenschmauß. Die Tiger Models Bausätze scheinen echt rundum Sorglos Bausätze zu sein. Top
Gruß Carsten

Valar Morghulis

Offline DerDurststrecke

  • Leutnant
  • *
  • Beiträge: 1206
    • Dursti´s Seite
Re: AMX 10 RCR SEPAR 1:35 Tiger Models
« Antwort #8 am: 22. März 2020, 20:53 »
Moin, wenn dieser Bausatz als Standard für Tiger Models stehen sollte — besser kann man es nicht machen. Hier ist einfach alles schick, Passgenauigkeit, das Polystyrol ist schön fest ohne spröde zu sein, beiliegende PE—Platine ist super, die Decals lassen sich hervorragend verarbeiten und sind knackig scharf gedruckt.

Einzig die eigenwillige Art, wie die einzelnen Bauteile am Spritzling sitzen führt zu etwas mehr Schleifarbeit, da die. Ansätze etwas „überlappend“ am jeweiligen Teil sitzen.

Für den Kit gibt es noch einen Resinreifensatz, kann man machen, aber die mitgelieferten Reifen sind auch sehr sehr klasse. Der Bau hat wirklich Spaß gemacht und es wird Rad nicht mein letzter Kit von Tiger Models sein, die haben ja noch das eine oder andere Leckerli am Start.

Beste Grüße und bleibt gesund,


Gruß Dursti
"Ok, es ist ein Nischenhobby - aber Hauptsache weg von der Straße...!"

Offline michel2827

  • Oberstabsfeldwebel
  • *
  • Beiträge: 985
Re: AMX 10 RCR SEPAR 1:35 Tiger Models
« Antwort #9 am: 24. März 2020, 20:13 »
Ja die haben schon ein paar interessante Bausätze im Programm. Ich liebäugele schon seit längerem mit dem T-90 Bausatz.
Gruß Carsten

Valar Morghulis

Offline daleil

  • Generalleutnant
  • *
  • Beiträge: 4035
    • http://www.daleil.de
Re: AMX 10 RCR SEPAR 1:35 Tiger Models
« Antwort #10 am: 07. April 2020, 11:33 »
Hallo Dursti!

Hab grade gesehen das ich noch nichts zu deinem AMX geschrieben hatte ...  :pffft:

Hole ich jetzt nach. Also:

Super! Mir gefällt die Oberfläche sehr gut, sehr abwechslungreiche und originalgetreue Mischung aus Staub, abgewischten Stellen, Kratzern. Gute und harmonische Mischung.
Die Base ist okay.
Aber hast du dort die einzeln abfederbaren Räder anders positioniert? Das Rad hinten links wirkt etwas stärker eingefedert? Wenn ja: Super umgesetzt, das Original hat mich nämlich genau dadurch angefixt (hab auch einen AMX 10 im Lager, der ebenso rumstehen soll, quasi in Lauerstellung mit angesenkter Wanne)! Falls nicht, schade, aber es sieht so aus ;)


Gruß
daleil
www.daleil.de

Lebenslang Grün-Weiß!

Offline DerDurststrecke

  • Leutnant
  • *
  • Beiträge: 1206
    • Dursti´s Seite
Re: AMX 10 RCR SEPAR 1:35 Tiger Models
« Antwort #11 am: 07. April 2020, 16:11 »
Moin Daleil,

stimmt, ich habe am Fahrwerk etwas verändert, OOTB kommt der Karren "plan" daher, ich wollte aber etwas Dynamik reinbringen, also habe ich mit ein, zwei beherzten Schnitten die Federarme so angepasst, dass der AufklPz etwas "pirschiger" wirkt!

Gruß Rolf
"Ok, es ist ein Nischenhobby - aber Hauptsache weg von der Straße...!"