Autor Thema: Räderset mit V-Profil für 1/35 GMC CCKW Truck ?  (Gelesen 270 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Offline Steffen.B.

  • Oberstleutnant
  • *
  • Beiträge: 2692
Hallo Miteinander.

Weiß zufällig Jemand unter uns, ob es im Maßstab 1:35 ein Räder Set mit V-Profil auf den Reifen für den GMC CCKW gibt ?
Bei HUSSAR und Def habe ich nichts im Sortiment gefunden, dort gibt es nur Räder mit dem "normalen" Reifenprofil.

Siehe Bild :  https://i.pinimg.com/originals/0f/ba/90/0fba9039720ec1db33b641ecab1695a0.jpg
Die frühen 352 und 353 hatten diese 'directional wheels' aufgezogen.

Offline Rafael Neumann

  • Administrator
  • *
  • Beiträge: 5355
Wenn ich mal sterbe, hoffe ich, dass meine Frau die Bausätze nicht zu den Preisen verkauft, die ich Ihr genannt habe ...

Offline Steffen.B.

  • Oberstleutnant
  • *
  • Beiträge: 2692
Re: Räderset mit V-Profil für 1/35 GMC CCKW Truck ?
« Antwort #2 am: 26. Mai 2020, 18:13 »
Ja, genau diese. Aber die sind nirgends aufzutreiben. Habe keinen Händler gefunden, wo die noch auf Lager wären.
Hat U-Models nicht auch den Vertrieb eingestellt ? Ich meine das vor ein paar Wochen irgendwo gelesen zu haben.  :3:

Offline Rafael Neumann

  • Administrator
  • *
  • Beiträge: 5355
Re: Räderset mit V-Profil für 1/35 GMC CCKW Truck ?
« Antwort #3 am: 26. Mai 2020, 22:28 »
Das scheint so zu sein, und geschrieben hatte ich das.
Ich habe aber zumindest noch über Blastmodels meine Bauanleitung bekommen, weil Gilles ein Freund von dem Eigentümer von U-Models ist.
Wenn es gar nichts hilft, könnte ich Gilles anfunken und nachfragen lassen ?

Grüße
Rafael
Wenn ich mal sterbe, hoffe ich, dass meine Frau die Bausätze nicht zu den Preisen verkauft, die ich Ihr genannt habe ...

Offline Panther

  • Stabshauptmann
  • *
  • Beiträge: 2289
    • www.od-factory.de
Re: Räderset mit V-Profil für 1/35 GMC CCKW Truck ?
« Antwort #4 am: 21. Juni 2020, 11:20 »
Ich hab mal bei MR Modellbau geschaut - der hat für den GMC kaum noch was im Sortiment. Vlt. findest du mal auf ner Messe oder nem Flohmarkt was passendes. Ich glaube der hatte die passenden Reifen.


Gruß

Dave :biggrin:
Das (K)Leben ist zu kurz für schlechte Bausätze
www.od-factory.de

Offline Steffen.B.

  • Oberstleutnant
  • *
  • Beiträge: 2692
Re: Räderset mit V-Profil für 1/35 GMC CCKW Truck ?
« Antwort #5 am: 21. Juni 2020, 12:20 »
Hallo Dave.

Ich hätte es hier vielleicht schreiben sollen ; zwischenzeitlich hatte ich die "Studebaker Räder" von MR Models entdeckt und bestellt. Die haben das gewünschte V-Profil. Es gibt zwar keine Reifenbeschriftung, aber damit kann ich leben. Einzig die Achsnaben der Hinterräder werde ich ändern ; gut dass die im ITALERI GMC CCKW 353 Bausatz separat beiliegen.

Ob es HUSSAR, U-Models, DEF, PanzerArt oder wer auch immer ist ; mit der Bezeichnung in "Studebaker wheels" und "GMC wheels" verwirren die nur unnötig. Denn es gab eben keine Studebaker oder GMC Räder . Die Reifen/Felgen waren bei beiden Lkw Herstellern völlig gleich. Der Unterschied lag in den Antriebssträngen und damit auch bei den an den Rädern sichtbaren Achsnaben.

Zu Anfang verbauten Studebaker und GMC beide den TIMKEN Antriebsstrang. Studebaker blieb bis zuletzt ausschließlich dabei. GMC verbaute ab 1941 bei ca. 50% seiner CCKW parallel den konzerneigenen Chevrolet Antriebsstrang.
Beide Antriebsstränge waren grundverschieden ; Federaufhängung, Antriebswellen, Achsen, Verteilergetriebe, Zwischenlager, Bremsen ... alles verschieden. Sogar die Bohrungen im Rahmen zum Anschrauben der Elemente waren unterschiedlich. Daher war hier nichts untereinander austauschbar.

Was nun die Räder betrifft : an den Hinterrädern fällt es nicht gleich ins Auge, aber die Achsnaben sahen verschieden aus und ragten auch verschieden weit hervor. Am Deutlichsten sieht man das an der Vorderachse. Bei TIMKENs 'split axles' waren die Achsnaben bündig mit den Radbolzen. Bei Chevrolets 'banjo axles' ragten die Achsnaben deutlich über die Radbolzen hinaus.

Fazit ; die sogenannten "GMC wheels" mit den massiven Chevrolet Achsnaben der 1:35 Zubehör-Anbieter kann man aktuell nicht gebrauchen, da ausnahmslos alle aktuellen GMC CCKW Bausätze den TIMKEN Antriebsstrang haben. Mit Erscheinen der HOBBY BOSS Bausätze hatte man endlich auf Chevrolet 'banjo axles' gehofft. Aber auch HOBBY BOSS packte wieder nur den TIMKEN Antriebsstrag in die Kartons. Den HOBBY BOSS GMC CCKW 353 mit 40mm Bofors kann man eigentlich gar nicht bauen ... denn die 40mm Bofors wurde nur auf GMC CCKW mit Chevrolet Antriebsstrang aufgebaut.

EDIT:
PanzerArt zeigt die verschiedenen Achsnaben sehr schön, wer mag kann mal vergleichen :  :auge:

RE35-317 Studebacker Road Wheels ... stellt Räder mit Achsnaben von TIMKEN dar
http://panzerart.pl/media/uploads/produ-337-1436317647.jpg
http://panzerart.pl/media/uploads/produ-337-1436317655.jpg

RE35-314 GMC Road Wheels set ... stellt Räder mit Achsnaben von Chevrolet dar
http://panzerart.pl/media/uploads/produ-334-1436317599.jpg
http://panzerart.pl/media/uploads/produ-334-1436317605.jpg
« Letzte Änderung: 21. Juni 2020, 12:31 von Steffen.B. »