Autor Thema: Fragen zu T-55  (Gelesen 301 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Offline Bugbear

  • General
  • *
  • Beiträge: 5347
Fragen zu T-55
« am: 27. September 2020, 17:48 »
Hi Leute
Ich will nen syrischen T-55 bauen, hab aber nicht viel Ahnung von den Originalen.
Der Bau ist ziemlich fortgeschritten, dennoch hab ich noch eine Frage.
Muss das graue Plastikteil auf das Dach mit drauf, oder nicht ? Wenn ja, stimmt die Position so ? Ich hab kein Foto gefunden, worauf man das zweifelsfrei erkennen kann.
Gruß Tom

Offline der55er

  • Feldwebel
  • *
  • Beiträge: 561
Re: Fragen zu T-55
« Antwort #1 am: 27. September 2020, 17:56 »
Das ist eine Halterung für das Fahrernachtsichtgerät, wenn mit Luke offen gefahren wurde.
Position stimmt soweit.

Beste Grüße, Jörg
Viele Grüße aus Ostthüringen

Offline Bugbear

  • General
  • *
  • Beiträge: 5347
Re: Fragen zu T-55
« Antwort #2 am: 27. September 2020, 19:18 »
Danke Jörg, soll ich sie in meinem fall anbringen, oder besser weglassen ?

Wenn anbringen - welche wäre die bessere Option, links oder rechts ?
« Letzte Änderung: 27. September 2020, 19:24 von Bugbear »
Gruß Tom

Offline der55er

  • Feldwebel
  • *
  • Beiträge: 561
Re: Fragen zu T-55
« Antwort #3 am: 27. September 2020, 21:51 »
Nun, wenn, dann würde ich die linke Variante nehmen.
Oder Du machst nur einen Bolzen mit Flügelmutter und das Teil selbst fehlt...🤔
Bei einem stark abgeranzten Fahrzeug durchaus auch möglich.

Beste Grüße,  Jörg
Viele Grüße aus Ostthüringen

Offline Bugbear

  • General
  • *
  • Beiträge: 5347
Re: Fragen zu T-55
« Antwort #4 am: 27. September 2020, 22:08 »
Hast du zufällig ein Foto wie das aussehen sollte ?
Gruß Tom

Offline Rafael Neumann

  • Administrator
  • *
  • Beiträge: 5395
Re: Fragen zu T-55
« Antwort #5 am: 28. September 2020, 08:35 »
Hi Tom,

ich habe Dir gerade etwas per Mail geschickt, vielleicht hilft es ja:
Deckseite, Seiten 26, 52, 54 und 56

@Steffen:
Kurze Frage dazu:
"Fahrernachtsichtgerät" auf dem Turm ??

Grüße
Rafael
« Letzte Änderung: 28. September 2020, 09:03 von Rafael Neumann »
Wenn ich mal sterbe, hoffe ich, dass meine Frau die Bausätze nicht zu den Preisen verkauft, die ich Ihr genannt habe ...

Offline der55er

  • Feldwebel
  • *
  • Beiträge: 561
Re: Fragen zu T-55
« Antwort #6 am: 29. September 2020, 16:26 »
Kurze Frage dazu:
"Fahrernachtsichtgerät" auf dem Turm ??

Nein, das ist nur die Halterung für das Nachtsichtgerät.
Das ganze wurde dann direkt vor der Fahrerluke montiert:

Bildquelle DV T-55
 :biggrin:
Viele Grüße aus Ostthüringen

Offline Rafael Neumann

  • Administrator
  • *
  • Beiträge: 5395
Re: Fragen zu T-55
« Antwort #7 am: 01. Oktober 2020, 18:52 »
Alles klar, Dankeschön !
Wenn ich mal sterbe, hoffe ich, dass meine Frau die Bausätze nicht zu den Preisen verkauft, die ich Ihr genannt habe ...

Offline Bugbear

  • General
  • *
  • Beiträge: 5347
Re: Fragen zu T-55
« Antwort #8 am: 01. Oktober 2020, 21:02 »
Hi Leute
Der Bau ist nun ziemlich abgeschlossen. Bis auf ein paar Teile (Periskope, Spannriemen vom Benzinfaß etc), die erst nach dem Lacken montiert werden. Schaut doch noch mal drüber, ob euch was Unstimmiges bzw Schlampiges (Grate, Spalte etc) auffällt. Ein paar Kleinigkeiten hat ich schon selber gefunden, aber viele Augen sehen eben mehr.  :zwinker:










Falls alles passt, fahr ich mit dem Hobel demnächst in die Lackiererei.  :37:
« Letzte Änderung: 01. Oktober 2020, 21:07 von Bugbear »
Gruß Tom

Offline Rafael Neumann

  • Administrator
  • *
  • Beiträge: 5395
Re: Fragen zu T-55
« Antwort #9 am: 01. Oktober 2020, 21:52 »
Hi Tom,

wie immer eine sehr coole Arbeit von Dir.
Mir gefällt der Bagger und ich habe nix daran auszusetzen - bin aber auch kein T-55 Experte.

Liebe Grüße
Rafael
Wenn ich mal sterbe, hoffe ich, dass meine Frau die Bausätze nicht zu den Preisen verkauft, die ich Ihr genannt habe ...

Offline der55er

  • Feldwebel
  • *
  • Beiträge: 561
Re: Fragen zu T-55
« Antwort #10 am: 02. Oktober 2020, 16:22 »
Schaut gut aus.
An der Kommandantenluke fehlen noch vier Winkelspiegel. :auge:
Ansonsten, bin gespannt, wie er mit Farbe aussieht.
Viele Grüße aus Ostthüringen

Offline Bugbear

  • General
  • *
  • Beiträge: 5347
Re: Fragen zu T-55
« Antwort #11 am: 03. Oktober 2020, 08:08 »
Danke Jungs, dann kanns also losgehen.
@jörg
Winkelspiegel werd ich erst ganz am Schluß, als eine der letzten Handgriffe einsetzen.  Die werden separat bemalt.
Die beiden Spiegel im Lukendeckel des Komandanten lass ich ganz weg. Hab ich so auf einem Foto gesehen, und durch die feinen Halter von ABER sieht das ganz gut aus so.
« Letzte Änderung: 03. Oktober 2020, 08:10 von Bugbear »
Gruß Tom

Offline der55er

  • Feldwebel
  • *
  • Beiträge: 561
Re: Fragen zu T-55
« Antwort #12 am: 03. Oktober 2020, 12:57 »
Winkelspiegel werd ich erst ganz am Schluß, als eine der letzten Handgriffe einsetzen.  Die werden separat bemalt.
Die beiden Spiegel im Lukendeckel des Komandanten lass ich ganz weg. Hab ich so auf einem Foto gesehen, und durch die feinen Halter von ABER sieht das ganz gut aus so.
:gut: :shakehands:
Viele Grüße aus Ostthüringen