Autor Thema: Panzer -Kampf an der Westfront  (Gelesen 1067 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Offline pepmen

  • Oberstabsfeldwebel
  • *
  • Beiträge: 976
    • http://
Panzer -Kampf an der Westfront
« Antwort #30 am: 16. Oktober 2015, 07:20 »
hallo,
einfach nur wow. Aber der Preis, mein lieber Hr. Scholli. Da würde bei mir zwischen Wunsch und Realität eine riesen Lücke klaffen. Verdiene nicht schlecht doch 450 € ist schon mehr als eine Hausnummer.
Wobei die Qualität einzigartig ist. Das habe ich auch im Fliegerforum bei den Wignut Bausätzen gesehen.
Aber man sollte dies auch nicht als Anfänger bauen und schon einiges an Erfahrung haben. Das sieht man hier und auch die bisherige Arbeit, einfach toll.
gruss Theodor
Jeder Anfang hat auch sein Ende, egal wie lange es dauert.

Offline Tobias Bayer

  • General
  • *
  • Beiträge: 4716
Panzer -Kampf an der Westfront
« Antwort #31 am: 16. Oktober 2015, 10:20 »
Vielen Dank.

Offline Tobias Bayer

  • General
  • *
  • Beiträge: 4716
Panzer -Kampf an der Westfront
« Antwort #32 am: 17. Oktober 2015, 19:55 »
Konnte heute auf der Modellbauausstellung des PMC Main-Kinzig am Panzer weiterarbeiten:








Offline Tobias Bayer

  • General
  • *
  • Beiträge: 4716
Panzer -Kampf an der Westfront
« Antwort #33 am: 25. Oktober 2015, 15:47 »
Ich konnte endlich mit der "Verschmutzung" anfangen:










Offline Tobias Bayer

  • General
  • *
  • Beiträge: 4716
Panzer -Kampf an der Westfront
« Antwort #34 am: 13. November 2015, 18:43 »
Ich konnte mit der Bemalung der Base beginnen: