Autor Thema: Tiger I früh  (Gelesen 2761 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Offline EfEf

  • Oberleutnant
  • *
  • Beiträge: 1675
Re: Tiger I früh
« Antwort #15 am: 17. März 2020, 15:34 »
Hallo,

danke, freut mich, wenn das Modell gefällt. Der Kommandant stammt von CMK, wenn ich mich noch recht entsinne. Kopfhörer wurde von mir hinzugefügt.

LG
the moose is loose

Jetzt in der Galerie:

Tiger I früh - 1/48

Offline coporado

  • Obergefreiter
  • *
  • Beiträge: 77
    • /
Re: Tiger I früh
« Antwort #16 am: 20. März 2020, 06:07 »
Moin,

wunderbarer Tiger, klasse gebaut und lackiert und die Alterung ist dir super gelungen, Glückwunsch!

Mit welchen Farben hast du die Holzteile der Werkzeuge bemalt? Die gefallen mir auch richtig gut  :gut:
Check Out Modellschmiede Hämelerwald
www.modellschmiede-haemelwerwald.jimdo.com

Offline Christian1970

  • Obergefreiter
  • *
  • Beiträge: 97
Re: Tiger I früh
« Antwort #17 am: 20. März 2020, 09:37 »

Auch die Metallteile der Werkzeuge sehen super aus. Was hast Du dafür genommen? Einfach ein dunkles Gunmetal oder grau und dann gedrybrushed?
Oder hast Du auch mit verschiedenen Washings gearbeitet?

Gruß Christian  :1:

Offline EfEf

  • Oberleutnant
  • *
  • Beiträge: 1675
Re: Tiger I früh
« Antwort #18 am: 22. März 2020, 22:22 »

Auch die Metallteile der Werkzeuge sehen super aus. Was hast Du dafür genommen? Einfach ein dunkles Gunmetal oder grau und dann gedrybrushed?
Oder hast Du auch mit verschiedenen Washings gearbeitet?

Gruß Christian  :1:

Hallo Christian,

danke für dein Lob. Die Metallteile sind in einem sehr dunklen Grauton (fast schwarz) grundiert und wurden anschließend mit verschiedenen Pigmenten bearbeitet. Erst verschiedene Rosttöne, dann Erdtöne. Ich verarbeite Pigmente teils trocken, teils nass. Die Ränder wurden final mit Graphit abgerieben. Drybrushing findest du an meinen Modellen eigentlich nicht, das ist nicht so mein Fall.

VG!
the moose is loose

Jetzt in der Galerie:

Tiger I früh - 1/48