Autor Thema: Steel Container  (Gelesen 194 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Offline jacobm

  • Oberstabsgefreiter
  • *
  • Beiträge: 211
    • http://www.militarymodelling.info
Steel Container
« am: 13. Juni 2015, 10:19 »
Steel Container – Hauler 1:35

Modelldaten
Hersteller:Hauler - http://www.hauler.cz
Maßstab: 1:35
Art. Nr. : HLU35076
Preis : 10,99 EUR


Neues von Hauler: Steel Container.
Manchmal fehlt es einfach nur an Ladegut oder auch den alltäglichen Dingen in einem Diorama. Hier kann Hauler mit seinen „Steel Container“ sicherlich abhelfen.

Das Original
Im Original finden diese stapelbaren Stahlcontainer vielfache Verwendung. Man findet Sie in der verarbeitenden Industrie als Lagercontainer sowie auch als Auffangbehälter für Stahlspäne von Dreh- oder Fräsmaschinenen. Ihr Fassungsvermögen ist unterschiedlich, wobei hier nach meiner Recherche ein 750 l Container nachgebildet wurde.


   
Details
Im ansprechenden Plastikbeutel mit Kartonage verpackt kommen die zwei „Steel Container“ mit der Artikelnummer HLU35076 von Hauler daher.



Inhalt der Packung sind 2 Bauteile aus Resin, eine kleine Ätzteilplatine sowie der zugehörige Bauplan.



Die Grundformen der Container sind aus Resin gefertigt, dessen Guss einwandfrei und keine Fehler erkennen lässt. Er ist scharfkantig und zeigt keine Formfehler. Die Container sind schön detailliert was sich auch an der recht dünnen Wanddicke zeigt. Am Boder befindet sich ca. 3mm Anguss, welcher mit der Resinsäge entfernt werden muss. Qualitativ sind beide Bauteile einwandfrei.





Die kleine aber feine Ätzteilplatine beinhaltet die Seitenstreben mit Hebeösen. Eine gute Idee diese Teile mit Ätzteilen zu produzieren, sind sie doch filigran und detailliert zugleich. Prima!



Der beiliegende Bauplan in Form einer schwarz-weiß-Kopie zeigt leicht verständlich wie die Ätzteile zu biegen und anschließend an den Containern zu befestigen sind.



Fazit
Hauler bietet mit den gut detaillierten, und leicht montierbaren stapelbaren Stahlcontainern eine Bereicherung für Industrie-Diorama oder auch einfach nur als Ladegut. Das angemessene Preis- / Leistungsverhältnis sowie die gute Qualität sprechen für sich. Ich finde die Klasse!


Gruß Marcus '<img'>


Den Originalbeitrag und viele andere findet ihr unter Military Modelling Info.
... habt Geduld! Ich lerne immer noch.
http://www.militarymodelling.info - Jeder Besuch ist willkommen!