Autor Thema: Tamiya Matilda Mk.III/IV  (Gelesen 142 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Offline ch hoeltge

  • Hauptmann
  • *
  • Beiträge: 1736
  • Leutnant
    • http://ch-hoeltge.de
Tamiya Matilda Mk.III/IV
« am: 20. Dezember 2012, 08:31 »


Modellvorstellung: Tamiya Matilda Mk.III/IV

Hersteller:         Tamiya
Modell:            Matilda Mk.III/IV
Modellnr.:          32572
Masstab:  1:48
Spritzlinge:       6 Gussäste
Preis:                30,-€
Herstellungsjahr:
Verfügbarkeit:     Neu


Bilder von Spritzlingen








Bilder von den Decals  


Decals:  Decals für 3 Modelle, aber Achtung die Farbangaben sind teilweise falsch und teilweise auch die Decals        

Bilder von der Bauanleitung


Bauanleitung:     gut

Fazit:
Mal wieder Brite von Tamiya und auch kein unwichtiger dazu. Die Wannen sind zum Glück wieder aus Spritzguss und selbst die Werkzeuge sind einzeln.
Leider hat Tamiya die Markierungsfehler, die schon beim großen Bruder aufgetaucht sind einfach übernommen.       

Plus:      
- Plastikwanne
- einzelne Werkzeuge
- 3 Markierungsmöglichkeiten  

Minus:    
- Markierungsmöglichkeiten nicht ganz korrekt, für die Farben von z.B. "Phantom" sollte man noch mal bei Experten Mike Starmer nachschauen              

Link zum Baubericht:     -     
Link zur Bildergalerie:     - Galeriebeitrag




Kurzeitig bei der Marine:

IJN Kongo 1941
IJN Shokaku 1941

Und ein Flieger
Bf109G-6 von Eduard

Offline Dragstar

  • Feldwebel
  • *
  • Beiträge: 571
Tamiya Matilda Mk.III/IV
« Antwort #1 am: 20. Dezember 2012, 14:26 »
Hallo Christian,
danke für die Bausatzvorstellung.
Werd ich mir wohl zulegen.

lg
Gerhard